3sat und ZDF zeigen Filmüber „Die Brüder Humboldt und ihr Forum“ (FOTO)





Alexander und Wilhelm von Humboldt waren herausragende
Persönlichkeiten, Forscher und Denker der Aufklärung. Doch warum sind
die Brüder inspirierende Namensgeber des Humboldt Forums im Berliner
Schloss? Dieser Frage geht Kulturjournalistin Carola Wedel in ihrem
Film „Die Brüder Humboldt und ihr Forum. Impulse für den Dialog mit
den Kulturen der Welt“ nach.

3sat, das Gemeinschaftsprogramm von ZDF, ORF, SRG und ARD, zeigt
die Dokumentation aus der Reihe „Jahrhundertprojekt Museumsinsel“ am
Samstag, 28. April 2018, 22.00 Uhr; das ZDF sendet sie am Sonntag,
29. April 2018, 0.20 Uhr, gefolgt von ZDFinfo am Pfingstmontag, 21.
Mai 2018, 8.30 Uhr. In den Mediatheken von ZDF und 3sat ist der Film
ab Samstag, 28. April 2018, 6.00 Uhr, verfügbar.

Die Dokumentation fragt nach der Aktualität der beiden
Humboldt-Brüder und wird zur Entdeckungsreise. Sie begleitet die
Forscher Bénédicte Savoy und David Blankenstein zu Orten, an denen
sich die großen Lebensthemen der Brüder erkennen lassen. Beide waren
extrem freiheitsliebend, Kosmopoliten, und beide sahen die Welt als
Ganzes. Die antirassistischen, ökologischen und antinationalistischen
Positionen von Wilhelm und Alexander von Humboldt sind heute
aktueller denn je. Für Deutschlands größtes Kulturprojekt, das
Berliner Humboldt Forum, soll das Denken der Brüder Humboldt
wegweisend sein, betonen die Gründungsintendanten Neil MacGregor und
Hermann Parzinger.

Ausgehend vom Familienwohnsitz Schloss Tegel führt der Film nach
Freiberg, Paris und ins Baskenland und lässt viele bisher noch nie
gezeigte Objekte und Bezüge entdecken.

Schon seit 2001 berichtet Carola Wedel jährlich in Dokumentationen
über die Bau- und Sanierungsfortschritte in Berlins historischer
Stadtmitte. Die Langzeitdokumentation „Jahrhundertprojekt
Museumsinsel“ ist Teil der erfolgreichen Medienpartnerschaft zwischen
ZDF und Stiftung Preußischer Kulturbesitz, die 2001 begann. Im Rahmen
der Vereinbarung begleiten das ZDF und 3sat publizistisch die
Arbeiten zur Erhaltung und Sanierung der weltberühmten Berliner
Museumsinsel und das benachbarte Humboldt Forum im wiederaufgebauten
Stadtschloss.

https://presseportal.zdf.de/pm/die-brueder-humboldt-und-ihr-forum/

http://www.3sat.de/page/?source=/kulturdoku/196952/index.html

Pressemappe zur ZDF-Partnerschaft für Museumsinsel und Humboldt
Forum: https://ly.zdf.de/H1/

https://presseportal.zdf.de/biografie/Person/carola-wedel/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner:
ZDF: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096;
3sat: Jessica Zobel: Telefon: 06131 – 70-16293;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
https://presseportal.zdf.de/presse/humboldt

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 24. Apr 2018. gespeichert unter Allgemein, Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de