20 Jahre „In aller Freundschaft“ – ab sofort Karten für das Fanfest am 20. Oktober zu gewinnen (FOTO)





Das Team der Sachsenklinik überrascht 500 Fans mit tollem Programm
und exklusiver Preview am Samstag, 20. Oktober 2018, ab 10.30 Uhr in
Leipzig.

Die erfolgreichste und langlebigste Krankenhausserie im deutschen
Fernsehen feiert im Herbst ihr 20-jähriges Jubiläum. Grund genug, den
Fans des TV-Dauerbrenners, der am 26. Oktober 1998 auf Sendung ging,
eine große Party zu schenken. Am 20. Oktober öffnet die Sachsenklinik
für 500 Fans die Türen der Leipziger Media City, wo die Serie auch
gedreht wird.

Nach einem Fototermin auf dem „freundschaftsgrünen“ Teppich können
die Fans die Stars ihrer Serie hautnah erleben und u.a. Autogramme
sammeln. Mit vielen Einblicken hinter die Kulissen – u.a. in Maske,
Kostüm, medizinische Beratung und Ausstattung erleben die Fans, was
und wer unter anderem zum Entstehen der Serie nötig ist. Auch
Studioführungen stehen auf dem prall gefüllten Programm, das seinen
Höhepunkt in der Premiere des 90-Minüters „In aller Freundschaft –
Zwei Herzen“ findet. Der TV-Film, der in Thailand und Leipzig gedreht
wurde, wird erst am 26. Oktober, 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

Ab sofort sind für das Fanfest Tickets zu gewinnen unter:
www.mdr.de/iaffanfest. Hierbei können die Nutzerinnen und Nutzer
entweder an einem Fan-Quiz teilnehmen oder sie haben die Möglichkeit,
den Titelsong „Love is enough“ nachzusingen. Songtext und Noten
werden zur Verfügung gestellt. Die schönsten und lustigsten Songs
werden zusätzlich auch Teil des großen Geburtstagsvideos, das beim
Fantag Premiere hat. Fans, Promis und die „In aller
Freundschaft“-Schauspieler singen dann gemeinsam den Song. Aus den
richtigen Quizantworten und den musikalischen Einsendungen werden
schließlich die Gewinner ausgelost, die Ende September schriftlich
benachrichtigt werden.

Informationen zu weiteren Gewinnmöglichkeiten – auch via Post –
finden die Zuschauerinnen und Zuschauer auf der Videotexttafel 437 im
Ersten.

Die wöchentliche Serie „In aller Freundschaft“, immer dienstags um
21.00 Uhr im Ersten, wird von der Saxonia Media im Auftrag des
Mitteldeutschen Rundfunks und der ARD-Degeto produziert. Sie ist eine
Gemeinschaftsproduktion der ARD.

Weitere Informationen auf www.daserste.de/in-aller-freundschaft .

Pressekontakt:
MDR Presse und Information, Bianca Hopp, Tel.: (0341) 3 00 64 32,
E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 28. Aug 2018. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de