WM-Spiel um Platz 3 der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft live im Ersten





Am kommenden Samstag, 4. Juli 2015, spielen die
deutschen Damen in Kanada um Platz 3. Die Vorgabe ist eindeutig: „Wir
wollen keine goldene Ananas, sondern einen vernünftigen dritten
Platz“, fordert Stürmerin Alexandra Popp. Das Erste überträgt die
Partie live ab 21:45 Uhr. Moderator Claus Lufen und
ARD-Frauenfußball-Expertin Nia Künzer werden durch die Sendung
führen. Kommentator ist Bernd Schmelzer.

2,63 Millionen Zuschauer verfolgten in der vergangenen Nacht die
Live-Übertragung des Halbfinals der Frauen-WM zwischen Deutschland
und den USA im Ersten. Dies entspricht einem Marktanteil von 43%.

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky: „Der große Zuspruch unserer
Zuschauer sowohl bei den Übertragungen der
Frauenfußball-Weltmeisterschaft als auch bei den Spielen der
deutschen U21-Nationalmannschaft im Rahmen der EM in Prag macht den
hohen Stellenwert dieser Turniere im Ersten deutlich.“

Pressekontakt:
Patric Nohe, ARD-Koordination Sport
Tel.: 089/5900-23789, E-Mail: patric.nohe@DasErste.de

veröffentlicht von am 1. Jul 2015. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop