WDR Fernsehen: Warum Christine Westermann nie was mit Frank Plasberg hatte… / Die Aktuelle Stunde gratuliert ihrer ehemaligen Moderatorin zum 65. Geburtstag / Montag 02.12.2013, 18:50 Uhr





Die Aktuelle Stunde gratuliert Christine
Westermann zum 65. Geburtstag. Dafür hat die Redaktion das ehemalige
Traum-Moderatorenpaar Christine Westermann und Frank Plasberg wieder
zusammengebracht. Für eine Sonderausgabe der Rubrik „5 Minuten
mit…“ zum 65. Geburtstag von Christine Westermann am Montag,
02.12.2013 stehen die beiden noch einmal gemeinsam im Studio der
Aktuellen Stunde. Nach kurzer Irritation finden sie sich an ihrem
ehemaligen Arbeitsplatz im Fernsehstudio schnell zurecht, und dann
wird es ziemlich privat: Frank Plasberg will wissen, wie man sich mit
65 fühlt, Christine Westermann erzählt offen über die Höhen und
Tiefen in ihrem Leben.

Und dann klären die beiden noch eine ganz persönliche Frage, die
sich auch viele Zuschauer der Aktuellen Stunde jahrelang gestellt
haben: „Warum hatten wir eigentlich nie etwas miteinander?“ Die
Antwort – und was ein Telefonhäuschen damit zu tun hat, das erfahren
die Zuschauer am Montag zwischen 18.50 Uhr und 19.30 Uhr in der
Aktuellen Stunde im WDR Fernsehen.

Ein Foto von Christine Westermann und Frank Plasberg im Aktuelle
Stunde-Studio finden Sie unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Angela Kappen
WDR Presse und Information
Presse Regionalfernsehen
Funkhaus Düsseldorf
Telefon 0211/8900-506
presse.duesseldorf@wdr.de

veröffentlicht von am 29. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop