Wacken Open Air 2015 – vier Stunden „Louder than hell“ im 3sat-„Festivalsommer“





Samstag, 1. August 2015, ab 20.15 Uhr
teilweise live

Drei Tage lang wird im August das kleine schleswig-holsteinische
Dorf Wacken zum Mekka der Fans der Heavy-Metal-Szene: 3sat überträgt
fast vier Stunden vom Musik-Festival „Wacken Open Air“. Die Sendung
moderieren Rainer Maria Jilg und Markus Kavka.

Das Line-up der Sendung:
Trans-Siberian Orchestra & Savatage
Sabaton
In Flames
Running Wild
Trans-Siberian Orchestra & Savatage

Außerdem zeigt 3sat zehn Einzelkonzerte vom „Wacken Open Air“ in
seinem Nachtprogramm: Montag, 10., Freitag, 14., und Montag, 17.
August 2015. Am Samstag, 1. August, 18.30 Uhr, erzählt die
Dokumentation „Ein Dorf im Ausnahmezustand“, wie Wacken zum Mekka
hartgesottener Metal-Freaks wurde.

Jährlich reisen über 75.000 Metal-Heads aus aller Welt an, um drei
Tage lang ein besonderes Festival unter dem Motto „Louder than hell“
zu feiern. Die Stimmung dort fasziniert nicht nur den harten Kern
Heavy-Metal-Fans. Das „Wacken Open Air“ findet 2015 zum 26. Mal
statt.

Der 3sat-Festival-Sommer in der Gesamtübersicht: https://pressetre
ff.3sat.de/programmhinweise/artikel/festivalsommer-2015/

Pressekontakt:
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Pepe Bernhard
+49 (0) 6131 – 701 6261
Bernhard.p@3sat.de
www.pressetreff.3sat.de

veröffentlicht von am 27. Jul 2015. gespeichert unter Fernsehen, Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop