„Victoria“: Sechs Lolas und einmal das Prädikat ,Besonders barrierefrei–





Der Echtzeit-Thriller „Victoria“ hat beim 65.
Deutschen Filmpreis sechs Lolas eingeheimst – das Prädikat ,Besonders
barrierefrei– verleiht dem Film nun der Entertainmentdienstleister
Eurotape Media Services GmbH. Das zur Bavaria-Film-Gruppe gehörende
Unternehmen hat die Untertitel für Menschen mit eingeschränkter
Hörfähigkeit und die Audiodeskription für Blinde und Menschen mit
eingeschränkter Sehfähigkeit realisiert.

„Victoria war für uns eine tolle Herausforderung“, sagt Stephan
Kalesse, Marketing & Sales bei der Eurotape Media Services. „Es galt,
diese unglaublich dichte Atmosphäre sowohl in den Untertiteln als
auch in die Hörfilmfassung umzusetzen. Das ist unserem Team
hervorragend gelungen.“

„Dieser Film ohne Schnitte stellt an die Untertitelung ganz eigene
Anforderungen“, sagt Kalesse. „,Victoria– beinhaltet viele Facetten,
auf die es zu achten gilt, und die letztlich in den Untertiteln für
Menschen mit eingeschränkter Hörfähigkeit umgesetzt werden müssen.
Beispielsweise werden unterschiedliche Sprachen im Film verwendet,
die auch untertitelt sein wollen.“

Auch bei der Realisation der Hörfilmfassung mussten einige
Besonderheiten beachtet werden. „Die Audiodeskription soll die durch
die Schnittfreiheit des Films entstehende Atmosphäre widerspiegeln,
auffangen und begleiten“, sagt Noura Gzara, Projektmanagerin
Audiodeskription bei Eurotape.

Zu den Herausforderungen zählte ebenfalls, dass im Film
verschiedene Sprachen gesprochen werden, die nicht synchronisiert,
sondern untertitelt sind. Da Blinde und Sehbehinderte die Untertitel
nicht lesen können, müssen sie eingesprochen werden. Hierbei müssen
die Untertitel im Vorfeld sinnvoll gekürzt und beim Einsprechen die
Unterschiede zwischen Audiodeskription und Untertiteln
herausgearbeitet werden.

Über die Eurotape Media Services GmbH:

Die Eurotape Media Services GmbH ist eines der führenden deutschen
Dienstleistungsunternehmen für den Medienbereich. Das Angebot
umfasst neben umfassenden Dienstleistungen rund um Blu-ray, DVD und
CD von der Gestaltung bis zur Replikation auch Postproduktion,
Filmrestaurierung, Mediastreaming, Untertitelung, Audiodeskription.
Fulfillment, Logistik und zahlreiche kaufmännische Dienstleistungen
(Business Support) runden die Leistungspalette ab.

Pressekontakt:
Eurotape Media Services GmbH
Stephan Kalesse
Buckower Chaussee 134
12277 Berlin
Tel. +49 (0) 30 742 07 225
stephan.kalesse@eurotape.de

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Dr. Sebastian Feuß
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel. 089/6499 – 3900
presse@bavaria-film.de

veröffentlicht von am 22. Jun 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop