TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag ausgezeichnet





Berlin, Juni 2014 – Großer Erfolg für das Berliner Telefonbuch: Beim diesjährigen Branchentreff der deutschen Verzeichnis- und Auskunftsmedien gab es Gold und Silber.

Der Branchentreff wird jährlich vom Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien (VDAV) ausgerichtet. Höhepunkt ist die Prämierung der besten Produkte, Services und Marketingaktionen in den Bereichen Print, online und mobil. Der TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag als Herausgeber des Berliner Telefonbuchs überzeugte die Jury gleich zweimal.

Gold für den TB GUIDE Gesundheit & Medizin
Gold gab es für den „TB GUIDE Gesundheit & Medizin“. Das Buch mit einer Start-Auflage von 300.000 Stück ist seit April kostenlos in rund 300 Apotheken in ganz Berlin erhältlich und bringt das Beste aus zwei Welten zusammen: Unter dem Motto „Berlins gesündeste Seiten“ präsentiert der TB GUIDE Hauptstadt-Adressen von Das Telefonbuch – von Ärzten über Apotheker bis hin zu Massagepraxen oder Fitnessstudios – sowie Qualitätsjournalismus der renommierten Magazine „Focus Gesundheit“ und „Fit for Fun“.

Im Internet stellt der TB GUIDE unter www.tb-guide.de (http://www.tb-guide.de) neben den Kontaktadressen von Anbietern in der Stadt auch tagesaktuelle Gesundheitsinfos zur Verfügung, etwa zum Pollenflug oder den UV-Index, sowie das TB GUIDE Gesundheitslexikon mit Fachbegriffen und Expertentexten zu Krankheiten und Symptomen.

Silber für exklusive Promotion mit Hertha BSC
Silber verlieh die VDAV-Jury dem TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag für eine einzigartige Promotion mit dem Bundesliga-Erstligisten Hertha BSC. Als erster New-Media-Partner des Traditionsvereins versorgte Das Telefonbuch Berlin in der zurückliegenden Spielsaison Hertha-Fans exklusiv mit aktuellen Push-Nachrichten auf dem Handy. Ein Promotionteam verteilte hierzu am siebten Spieltag vor Ort Flyer mit einem aufgedruckten QR-Code, über den sich jeder Smartphone-Besitzer die App von Das Telefonbuch herunterladen und die Push-Nachrichten aktivieren konnte. Die News gab es aufs Handy, sobald die App einen Teilnehmer im Olympiastation oder im näheren Umkreis ortete.

Als Dankeschön verloste Das Telefonbuch unter den Teilnehmer zehn Mal 10.000 Punkte für den Prämienshop von Hertha-BSC und schenkte den ersten 1.111 Stadionbesuchern jeweils weitere 250 Punkte. Zahlreiche Werbemaßnahmen ergänzten die erfolgreiche Aktion, darunter Posts auf der Facebook-Seite von Hertha BSC und Banner auf der App des Vereins.

Das Telefonbuch: Eine innovative Marke
„Die Auszeichnungen der VDAV-Jury zeigen auf eindrucksvolle Weise, dass die Marke Das Telefonbuch auch nach über 130 Jahren noch immer jung, innovativ und lebendig ist“, freute sich Gerhard Kinzl, Geschäftsführer des TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlags, nach der Preisverleihung. Der TB GUIDE Gesundheit & Medizin orientiere sich direkt an den zeitgemäßen Bedürfnissen und Interessen der Verbraucher. Die Promotion mit Hertha-BSC zeige, dass Das Telefonbuch ein modernes und aktuelles Multimedium für praktisch jede Lebenssituation sei, ergänzte Marketingleiter Matthias Klesen. Und: „Das Berliner Telefonbuch hat einmal mehr bewiesen, wie eng es mit der Hauptstadt und ihren Menschen verbunden ist.“

veröffentlicht von am 26. Jun 2014. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop