TV-Tipp: „3 Boxen, dein Style“ – Ab 20. November bei RTL II mit Umstyling-Expertin Daniela Katzenberger (AUDIO)





Anmoderationsvorschlag: Einfach gut aussehen: Das möchte wohl
jeder von uns. Leider scheitert der eine oder andere da aber schon
beim Griff in den Kleiderschrank. Zeit also, da mal richtig
auszumisten und sich einen neuen Style zuzulegen. Am besten natürlich
mit erfahrenen Beauty- und Fashion Experten – wie Daniela
Katzenberger zum Beispiel. Die nimmt ab dem 20. November in „3 Boxen,
dein Style“ bei RTL II jede Menge Frauen-Kleiderschränke genau unter
die Lupe. Und danach verpasst sie den Besitzerinnen gemeinsam mit
ihrem Team auch gleich mal einen kompletten neuen Look. Oliver Heinze
verrät Ihnen mehr dazu.

Sprecher: Seinen Look zu wechseln und einen passenden, neuen zu
finden ist ganz schön schwer, sagt Daniela Katzenberger.

O-Ton 1 (Daniel Katzenberger, 15 Sek.): „Weil du auch aus so einer
gewissen Komfortzone raus musst, um dich zu ändern – und du musst es
natürlich auch wollen. Klar, es ist einfach zu sagen, ja, hol dir
doch mal ein neues Outfit. Ja, ab wo fängste da an und wo hörste auf,
ne. Die richtige Mischung zu finden, ist schon schwierig.“

Sprecher: Deshalb helfen ihr auch drei Mode-Experten beim Umstylen
der Kandidatinnen:

O-Ton 2 (Daniel Katzenberger, 28 Sek.): „Die wissen, die hasst zum
Beispiel Pink oder die mag kein Glitzer. Dann wird das auch genau so
umgesetzt. Erst mal muss man gucken, was für eine Haarfarbe haben die
Mädels, was für ein Hauttyp? Was haben wir für eine Jahreszeit? Bei
manchen musst du ein bisschen mehr durch die Blume sprechen, und du
musst denen einfach das Gefühl geben: Hey, es ist okay. Man darf sich
mal falsch anziehen. Und es ist okay, wenn man ein paar Kilo zunimmt,
aber deswegen muss man ja nicht irgendwie unmöglich rumlaufen oder
so. Man muss denen immer ganz viel Mut zusprechen.“

Sprecher: Und natürlich ganz konkrete Tipps für spezielle Anlässe
geben…

O-Ton 3 (Daniel Katzenberger, 12 Sek.): „Gerade bei einem Date ist
ne ganz klare Regel: entweder Brust oder Keule. Also entweder zeigst
du Dekolleté oder du zeigst die Beine, aber beides ist dann halt auch
zu viel. Damit sendest du halt die falschen Signale, wie man so schön
sagt.“

Sprecher: Am Ende jeder Sendung dürfen die Kandidatinnen aus drei
professionell zusammengestellten Outfits ihren neuen Lieblingslook
auswählen. Zu Hause wohlgemerkt und nicht in irgendeiner
Kaufhaus-Umkleidekabine …

O-Ton 4 (Daniel Katzenberger, 26 Sek.): „Diese Umkleidekabinen
sind so extrem scheiße beleuchtet, dass du halt doppelt so viel
Cellulite hast, doppelt so viel Pickel. Und dann bist du auch noch
ganz alleine, und du hast keine Familie, die dabeisitzt oder ne
Freundin. Die Boxen kommen zu dir nach Hause, du kannst ne kleine
Fashion-Party draus machen. Und du bist auch in einer Umgebung, in
der du dich wohlfühlst, nicht so einsam und verlassen in so einer
Umkleidekabine.“

Abmoderationsvorschlag: Wenn Sie der Katze bei ihrer Arbeit als
Umstyling-Expertin mal über die Schulter schauen wollen: „3 Boxen,
dein Style“ mit Daniel Katzenberger läuft ab dem 20. November immer
montags bis freitags um 16:00 Uhr bei RTL II.

Pressekontakt:
Sandro Kolbe
Tel.:089/641856514
Mail:sandro.kolbe@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 13. Nov 2017. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop