Tennis ATP-Turnier, Reiten Luhmühlen, Leichtathletik-Team-EM / Höhepunkte des Sportwochenendes live im ZDF





Nicht nur die Fußball-WM der Frauen oder die
U21-Europameisterschaft prägen die sportliche Agenda am kommenden
Wochenende im ZDF: Mit Deutschlands wichtigstem Tennis-Turnier in
Halle/Westfalen, dem Vielseitigkeits-Reitturnier in Luhmühlen und der
Leichtathletik-Team-EM im russischen Tscheboksary stehen weitere
hochkarätige Events auf dem Programm des Zweiten.

„ZDF SPORTextra“ sendet am Samstag, 20. Juni 2015, live von 13.00
bis 18.30 Uhr, und am Sonntag, 21. Juni 2015, von 13.05 bis 18.30
Uhr. Los geht–s jeweils mit den Gerry Weber Open in Halle/Westfalen,
die seit Kurzem zu den so genannten ATP-500-Turnieren zählen. Nach
der Übertragung des ersten Halbfinales am Samstag können sich die
ZDF-Zuschauer auf das Finale am Sonntag freuen – möglicherweise mit
Tennis-Legende Roger Federer, der bereits in der ersten Runde die
deutsche Hoffnung Philipp Kohlschreiber aus dem Turnier warf.
Moderatorin im Stadion ist Katrin Müller-Hohenstein, die Spiele
kommentiert Aris Donzelli.

Von Westfalen in die Lüneburger Heide: Das
Vielseitigkeits-Reitturnier von Luhmühlen zählt zu den international
renommiertesten und traditionsreichsten Veranstaltungen seiner Art.
Das ZDF zeigt am Samstag den spektakulären Geländeritt und am Sonntag
das Springen. Live-Reporter ist Gert Herrmann, Moderation und Analyse
liegen in den Händen von Kristin Otto.

An beiden Tagen berichtet das ZDF ab zirka 15.35 Uhr ausführlich
von der Leichtathletik-Team-EM in Tscheboksary. Die deutsche
Mannschaft reist als Titelverteidiger nach Russland und kämpft mit
elf weiteren Teams um die EM-Krone. Die Europameisterschaft steht in
diesem Jahr ganz im Zeichen der Rückkehrer: Nach Verletzungen
beziehungsweise Operationen sind die Kugelstoß-Asse Christina
Schwanitz und David Storl besser denn je, Stabhochsprung-Weltmeister
Raphael Holzdeppe ist ebenso zurück wie Speerwurf-Weltmeisterin
Christina Obergföll nach ihrer Baby-Pause. Wolf-Dieter Poschmann und
Peter Leissl kommentieren die Wettbewerbe live aus dem Stadion
Olimpiiski, die Sendungen moderiert Norbert König.

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 17. Jun 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop