SUPER RTL zeigt das oscarprämierte Animationsmeisterwerk „Disney/PIXAR Toy Story 3“ / Sendedatum: Freitag, 11. September um 20.15 Uhr





Die Macher von „Findet Nemo“, „Ratatouille“, „WALL-E“
und „Oben“ haben mit dem oscarprämierten Disney/PIXAR Toy Story 3
(USA 2010) ein weiteres Aushängeschild des Animationsgenres
abgeliefert. Die bekannten Helden Woody, Buzz und Co. sind lebendiger
als je zuvor und erleben wieder ein großes Abenteuer voller Tempo,
bunter Action und jeder Menge Spaß und Spannung. Auch die
Synchronisation ist in der Fortsetzung gewohnt erstklassig. Für die
deutsche Fassung konnten Top-Künstler wie Michael „Bully“ Herbig
(Woody), Walter von Hauff (Buzz), Carin C. Tietze (Jessie), Rick
Kavanian (Rex) oder Christian Tramitz (Ken) gewonnen werden. SUPER
RTL zeigt das detailreich animierte Spielfilmhighlight am Freitag,
11. September um 20.15 Uhr.

Einige Jahre sind mittlerweile vergangen und Andy wird demnächst
aufs College gehen. Ein großer Schritt nicht nur für ihn, denn auch
die alten Spielzeuge sind mit dem Erwachsenwerden überflüssig
geworden. Kurz vor Andys Umzug sollen Woody, Buzz und Co. aussortiert
werden und in einer Kiste auf dem Dachboden verschwinden. Doch durch
eine Verwechslung von Andys Mutter landet der Karton statt auf dem
Dachboden als Spende im Kinderhort Sunnyside. Dort werden die
Neuankömmlinge zunächst von den einheimischen Spielzeugen herzlich
begrüßt. Auch ihr Anführer, Kuschelbär Lotso, heißt sie willkommen.
Auf den ersten Blick ist die neue Heimat ein Spielzeug-Paradies, doch
Woody lässt sich nicht irreführen. Er verlässt seine Freunde auf
eigene Faust, um auf Umwegen zu Andy zurückzukehren. Inzwischen
stellt sich heraus, dass Lotso längst nicht so freundlich ist, wie es
den Anschein hat, sondern in der Tagesstätte eine
Schreckensherrschaft führt. Woody ist inzwischen bei der kleinen
Bonnie, der Tochter einer Erzieherin des Horts, untergekommen. Das
Mädchen kümmert sich liebevoll um ihre Spielsachen und Woody fühlt
sich bei ihr wohl. Als seine neuen Kumpel ihm aber von Lotsos böser
Herrschaft im Kindergarten erzählen, macht sich Woody erneut auf, um
seine Freunde zu retten…

Pressekontakt:
SUPER RTL
RTL DISNEY Fernsehen GmbH & Co. KG
Picassoplatz 1
50679 Köln
Fon: +49 221 456-51015
Fax: +49 221 456 95-51015
kommunikation@superrtl.de

veröffentlicht von am 7. Aug 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop