Stuttgarter Zeitung: Andrea Sawatzki träumt von der Rolle ihres Lebens





Die Schauspielerin Andrea Sawatzki (50) wartet
immer noch auf ihre Traumrolle. „Ich habe nicht das Gefühl, dass ich
jemals eine Rolle gespielt habe, die wirklich von mir losgelöst
durchs Leben geht“, sagte sie der Stuttgarter Zeitung
(Samstagausgabe). Viele Figuren seien ihr schlicht zu einfach
gewesen. „Ich hätte gern mal eine Rolle, die mich wirklich vollkommen
herausfordert.“

Sawatzki will nicht tatenlos sein, bis das große Angebot kommt,
„sondern es ein bisschen beschleunigen“. Deshalb schreibt sie.
Zurzeit ist die mit ihrem zweiten Buch, der Komödie „Tief durchatmen,
die Familie kommt“, auf Lesereise.

Pressekontakt:
Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 7205-1225
E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

veröffentlicht von am 29. Nov 2013. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop