Straubinger Tagblatt: Kein Ansatz zur Waffenkontrolle in den USA





Während Präsident Donald Trump nach Verbrechen
mit offensichtlich islamistischen Hintergrund schnell zu wissen
vorgibt, was zu tun sei, fällt ihn zu dem Massaker nichts anderes ein
als zu beten. Mit dem lachsen Waffenrecht in den Vereinigten Staaten,
meint er, hat das Blutbad nichts zu tun, in die Debatte über
restriktivere Gesetze wird die Tat keine Bewegung bringen. Im
Gegenteil.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 6. Nov 2017. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop