Step on time and view ? neuer Lyrikband verzaubert in deutscher und englischer Sprache





Die Welt der Poesie ist die Welt der Klänge. Autorin Motschi von Richthofen zeigt in ihrem Gedichtband, dass Musik die höchste Kunst ist, der die Poesie aber unmittelbar auf den Fersen ist. Das Ziel der vorliegenden Ausgabe, die eine Auswahl ihrer mehr als 150 nach 2010 verfassten Gedichte enthält, zeigt die epochalen Veränderungen und Herausforderungen unserer Zeit.

Die Autorin Motschi von Richthofen (Alexandra Motschmann) zeigt mit ihrem neuen Gedichtband wieder, wie vielschichtig und fantastisch die Musik der Sprache sein kann und wie ihre Töne verzaubern und auch zum Nachdenken anregen, wenn man ihr zu lauschen wagt. In ihren Gedichten offenbart die Autorin Lesern, wie Poesie, ähnlich der Musik, Gefühle, Veränderungen und Entwicklungen der äußeren und inneren Welt abzubilden imstande ist. Ihre Gedichte drücken ein tiefes Verständnis für die menschliche Natur und all ihre Defizite aus.

„Step on time and view – Dichte Zeitabschritte“ von Motschi von Richthofen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7974-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

veröffentlicht von am 10. Jun 2014. gespeichert unter Allgemein, Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop