Schule hat begonnen: Drehstart für 13 neue Folgen „Der Lehrer“ in Köln





Am Montag, 29. Juni, haben in Köln die Dreharbeiten
für die vierte Staffel der preisgekrönten (u.a. „Deutscher
Fernsehpreis“, „Deutscher Comedypreis“) Dramedy „Der Lehrer“
begonnen. Im Auftrag von RTL produziert Sony Pictures 13 neue Folgen
der Erfolgsserie mit Hendrik Duryn und Jessica Ginkel in den
Hauptrollen. Gedreht wird bis Dezember 2015 in Köln und Umgebung.
Auch in den neuen Folgen geht es im Leben von Lehrer Stefan Voller
(Hendrik Duryn) wieder heiß her, denn die Probleme seiner Schüler
lassen ihn nach wie vor nicht kalt und das bedeutet meistens Stress
mit Eltern und Kollegen! Zu letzteren gehört natürlich auch Karin
Noske (Jessica Ginkel), die ihren Gefühlen für Stefan endlich eine
Chance gegeben hat. Kann eine Beziehung mit ihm wirklich
funktionieren oder ist der Typ einfach der Falsche für eine
harmonische Partnerschaft? Die Tatsache, dass Karin den Posten als
Konrektorin übernommen hat, ist zudem auch nicht sonderlich
zielführend und sorgt nur dafür, dass sie noch mehr zwischen den
Stühlen sitzt. Auch für Stefan ist die Situation Neuland – aber wo
gehobelt wird, fallen manchmal halt auch Späne …

Mit einem starken Cast und einer gelungenen Mischung aus Humor und
brisanten Themen hat sich die preisgekrönte Serie fest bei den
RTL-Zuschauern etabliert. Auch in der neuen Staffel wird wieder pro
Folge ein Thema aufgegriffen. So geht es u.a. um häusliche Gewalt,
Jugendüberschuldung, Inklusion, Drogenkriminalität, Abschiebung,
HIV-Virus und Geschwisterliebe.

„Der Lehrer“ ist eine Produktion von Sony Pictures im Auftrag von
RTL. Produzentin ist Astrid Quentell, Executive Producer ist
Christian Munder. Regie führen Peter Gersina, Peter Strauch,
Sebastian Sorger und Sascha Thiel. Headautor ist Yannick Posse.
Weitere Autoren sind Oliver Welter, Markus Raffel, Marco Lucht,
Berthold Probst, Dietmar Geigle, Christoph Schulz, Stefan Scheich,
Robert Dannenberg, Daniel Douglas Wissmann und Vivien Hoppe. Die
RTL-Bereichsleitung Fiction liegt bei Philipp Steffens, Redakteurin
ist Sylke Poensgen. Die 13 neuen Folgen zeigt RTL in seinem Programm
2016.

Pressekontakt:
Gina Langen
Mediengruppe RTL Deutschland
RTL Kommunikation
Telefon: +49 (0221) 4567-4310
gina.langen@mediengruppe-rtl.de

veröffentlicht von am 29. Jun 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop