„Schreinerei Fleischmann“: Das Chaos geht weiter / Sketche mit Alice Hoffmann und Timo Sturm ab 14. November, jeweils dienstags, 22.30 Uhr im SWR Fernsehen (FOTO)





Bekannte und neue Geschichten aus der „Schreinerei Fleischmann“
gibt es vom 14. November bis 19. Dezember 2017, jeweils dienstags um
22.30 Uhr im SWR Fernsehen. Timo Sturm und Alice Hoffmann sorgen in
ihren Rollen als Schreinermeister Jean Fleischmann und seine
Mitarbeiterin Vanessa Backes wieder für viel Spaß auf dem Bildschirm.
Die Sketche der vorweihnachtlichen Staffel drehen sich rund um den
geschäftlichen und privaten Alltag des dörflichen Handwerksbetriebs
in der Vorderpfalz.

Mit ihren sympathischen Schwächen und Eigenheiten produzieren Jean
Fleischmann und Vanessa Backes immer wieder Chaos in der Schreinerei
– zum Amüsement der Zuschauerinnen und Zuschauer. So auch zum Start
der Staffel am 14. November, als Vanessa ganz aus dem Häuschen zu
sein scheint. Ihre Bewerbung für die neue Casting-Show „Ehe gut,
alles gut!“ hatte Erfolg. Weil den Siegern am Ende 100.000 Euro
winken, lässt sich Jean dazu überreden, den Mann an ihrer Seite zu
spielen. Nur liegen die Vorstellungen über die Rollenverteilung
innerhalb dieser „Ehe“ ganz schön weit auseinander.

Das nächste Problem wartet schon

Auch in den weiteren Folgen der „Schreinerei Fleischmann“ muss man
nicht lange auf das nächste „hausgemachte“ Problem warten. Da
beteiligt sich Vanessa voller Eifer an der Aktion „Hol Deinen Star zu
Dir nach Haus!“ des Heimelsheimer Radios (21.11.) oder entdeckt bei
sich übersinnliche Fähigkeiten (28.11.). Saumagenliebhaber Jean wird
mit dem fleischlosen Essen seiner Freundin Brigitte konfrontiert und
bekommt als nächstes ein erotisches Weihnachtsgeschenk zugestellt.
Das hatte allerdings sein Kumpel Walter für seine eigene Frau
vorgesehen (5.12.). Dumm nur, dass das Geschenk zuerst einmal bei
Vanessa landet.

Wie gewohnt lädt die „Schreinerei Fleischmann“ an allen Abenden
zwischen den Sketchen Freunde zu einem Auftritt ein. Gäste der
Sendung sind unter anderem Frieda Braun aus dem Sauerland, Martin
Rassau – ein Teil des fränkischen Duos „Waltraud und Mariechen“ – und
der Schweizer Comedian Alain Frei.

Fotos auf ARD-Foto.de / Pressekontakt: Wolf-Günther Gerlach, Tel.
06131 929 33293, wolf-guenther.gerlach@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 13. Nov 2017. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop