Sandbank statt Konzertsaal – Star-Cellist Steven Isserlis (CBE) zu Gast im Luxus-Resort Soneva Fushi





Musikalische Highlights an paradiesischen Orten
Wer zwischen 28. Juli und 2. August 2015 zu Gast im nachhaltigen Luxusresort Soneva Fushi ist, kann vor der traumhaften Kulisse des maledivischen Sonnenuntergangs der Musik des preisgekrönten Cellisten Steven Isserlis lauschen. Einzigartig sind dabei nicht nur das musikalische Erlebnis, sondern auch die außergewöhnlichen Orte, an denen die Konzerte stattfinden. Isserlis wird unter anderem exklusiv an einer privaten Sandbank mitten im UNESCO Baa Atoll Biosphären Reservat auftreten. Weitere Konzerte finden im Open Air-Kino „Cinema Paradiso“ mit der größten Leinwand im Indischen Ozean statt sowie in der „Bar(a)bara-Bar“ mit Blick auf atemberaubende Sonnenuntergänge und das bunte Korallenriff auf der Westseite der Insel.
Große Musik für kleine Gäste
Auch die kleinen Gäste dürfen sich auf Steven Isserlis Gastspiel auf Soneva Fushi freuen. Neben dem Cellospiel widmet sich Isserlis nämlich auch dem Schreiben von Kinderbüchern und Musikgeschichten. Im maledivischen Luxus-Resort wird der britische Cellist Konzerte speziell für Kinder geben und somit das umfangreiche Kids-Angebot von Soneva Fushi um ein weiteres Highlight ergänzen.
Spannende Persönlichkeiten zu Gast auf Soneva Fushi
Um einzigartige Erlebnisse zu schaffen und Erinnerungen für die Ewigkeit zu ermöglichen, lädt die Soneva Group regelmäßig renommierte Persönlichkeiten in ihre Resorts ein, um gemeinsam mit den Gästen unvergessliche Momente zu erleben. So zählten beispielsweise Free-Diving Spezialist Herbert Nitsch, die Heilerin Jaqueline Bourbon und Astronaut Buzz Aldrin, der gemeinsam mit Neil Armstrong als einer der ersten Menschen einen Fuß auf den Mond setzte, bereits zum Gastprogramm von Soneva Fushi.

Über Steven Isserlis
Als Konzertsolist tritt Steven Isserlis mit den weltweit führenden Orchestern und Dirigenten auf, unter anderem in der Berliner Philharmonie, dem Budapest Festival, dem Philharmonia Orchestra, Cleveland, Minnesota und dem NHK Sinfonieorchester Tokio. Steven Isserlis unterrichtet außerdem weltweit und ist seit 17 Jahren Artistic Director am International Musician´s Seminar in Cornwall. Als Autor und Rundfunksprecher wirkt er regelmäßig an großen Veröffentlichungen mit und tritt im BBC Radio auf. Zu seinen Auszeichnungen zählt unter anderem ein Ritterorden als Anerkennung für seine Dienste für die Musik im Jahre 1998, 2000 erhielt er den Robert-Schumann Preis in Zwickau. Als einer von weltweit nur zwei lebenden Cellisten wurde er 2013 in die Gramophone´s Hall of Fame aufgenommen.
www.stevenisserlis.com

veröffentlicht von am 18. Jun 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop