RTL und Oliver Geissen setzen die erfolgreiche langjährige Zusammenarbeit exklusiv fort/Oliver Geissen moderiert u. a. die neue RTL-Show „Das Duell der Jahrzehnte“ und DSDS 2016





Oliver Geissen hat seinen Exklusiv-Vertrag um weitere
zwei Jahre bis Ende 2017 bei RTL verlängert. Er übernimmt u.a. die
Moderation der neuen RTL-Show „Duell der Jahrzehnte“ am 31. Juli,
20.15 Uhr. In der Timetainment-Show begibt sich Oliver Geissen auf
eine unterhaltsame Zeitreise durch die 80er und 90er Jahre und geht
dabei der nicht ganz ernst gemeinten Frage nach, welches Jahrzehnt
das Beste war.

In diesem Jahr führte Oliver Geissen erstmals erfolgreich durch
die vier Eventshows von „Deutschland sucht den Superstar“ und wird
auch in der kommenden 13. Staffel wieder mit dabei sein. Zudem werden
neue Folgen von „Die ultimative Chart Show“ produziert. Weitere
Formate für die Primetime sollen gemeinsam entwickelt werden.

Oliver Geissen: „Ich freue mich auf die neuen Projekte und bin
glücklich, dass wir unsere langjährige, erfolgreiche Arbeit auch in
den nächsten Jahren fortsetzen werden.“

RTL-Bereichsleiter Unterhaltung, Show & Daytime Tom Sänger und
RTL-Bereichsleiter Comedy & Real Life, Markus Küttner: „Wir freuen
uns sehr, die langjährige und überaus erfolgreiche Partnerschaft
fortzusetzen. Oliver Geissen ist sehr beliebt und Vollprofi: Er hat
die Bekanntheit, die Nervenstärke für große Shows, Live-Events und
den Bezug zur Musik. Es ist immer eine Freude, mit ihm zu arbeiten.“

Von 1999 bis 2009 moderierte Oliver Geissen die tägliche
RTL-Talkshow „Die Oliver Geissen Show“ sowie verschiedene
Primetime-Shows wie „Die DDR Show“, „Die Guiness Show – Die größten
Welterfolge“, den „Echo“ und „Die 80er Show“, für die er mit dem
„Deutschen Fernsehpreis“ und der „Goldenen Kamera“ ausgezeichnet
wurde. Seit 2003 präsentiert er zudem in der RTL-Ranking-Show „Die
ultimative Chart Show“ die Höhepunkte der Musikgeschichte. 2014
übernahm Oliver Geissen die Moderation der RTL-Show „Es kann nur
E1nen geben“.

Pressekontakt:
Rückfragen: Mediengruppe RTL Deutschland
RTL-Kommunikation, Anke Eickmeyer, Tel.: 0221-45674244
anke.eickmeyer@mediengruppe-rtl.de

veröffentlicht von am 22. Jun 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop