Rolle von Michel Azibert bei Eutelsat erweitert: Deputy CEO, Chief Commercial und Development Officer





Paris, 17. Juni 2014 ? Die Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) strafft ihre Managementstruktur. Zum 23. Juni übernimmt Deputy CEO Michel Azibert auch die direkte Verantwortung in den Bereichen Commercial und Entwicklungsaktivitäten. Er folgt damit Jean-François Leprince-Ringuet, der Sonderberater des CEO wird.

Michel de Rosen, Chairman und CEO von Eutelsat, kommentierte: „Unter der wirtschaftlichen Führung von Jean-François Leprince-Ringuet hat Eutelsat seine Geschäftsaktivitäten um neue Anwendungen und Regionen erweitert, seinen Vertrieb gestärkt und seine Kundennähe durch Niederlassungen in den Schlüsselmärkten erhöht. Mit den wirtschaftlichen Aktivitäten, die nun unter die Verantwortlichkeit von Michel Azibert fallen und einer engeren Managementstruktur werden wir nun noch stärker als zuvor unsere Energien auf die weitere Verbesserung unserer Servicequalität, den Ausbau unserer Kundenbasis und das Ergreifen von Möglichkeiten in einem sich ständig verändernden Geschäftsumfeld konzentrieren.“

Michel Azibert kam 2011 als Deputy CEO von der TDF zu Eutelsat. Dort war er zuvor Development and International Director sowie Group Deputy CEO.

veröffentlicht von am 17. Jun 2014. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop