Rheinische Post: Martin Rütter erklärt Wesensmerkmale von Rottweilern





Nach dem Rottweiler-Angriff auf ein
zweijähriges Mädchen in Duisburg ist das Kind außer Lebensgefahr.
Hundeexperten rätseln, wie es zu der Attacke kommen konnte.
Deutschlands bekanntester Hundeprofi Martin Rütter erklärte der in
Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) die
grundsätzlichen Wesensmerkmale eines Rottweilers. „Er ist ein sehr
wachsamer, robuster und eigenständiger Hund“, sagte Rütter.
„Gleichzeitig ist die Rasse aber auch grundsätzlich mit einer hohen
Reizschwelle, einer hohen Frustrationstoleranz ausgestattet.“

In Duisburg war am Montagnachmittag ein Kind am Rhein von einem
Rottweiler angegriffen und lebensgefährlich verletzt worden. Das
Mädchen konnte durch eine Notoperation gerettet werden. Der Hund
hatte sich von der Leine losgerissen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

veröffentlicht von am 8. Jul 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop