ProSiebenSat.1 TV Deutschland im November: bester Monats-Marktanteil 2017





Erfolgreicher November: Die Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland
– SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und
kabel eins Doku – schließen den November mit einem Marktanteil von
28,5 Prozent. Die Sendergruppe erzielt im Vorweihnachtsmonat den
besten Monatsmarktanteil des Jahres und ein Plus von 0,5
Prozentpunkten vs. Oktober 2017 (28,0% MA).
Wolfgang Link, Vorsitzender der ProSiebenSat.1 TV
Deutschland-Geschäftsführung: „Unsere Sendergruppe hat in den letzten
Wochen richtig Fahrt aufgenommen. Nach dem guten Oktober können wir
den November als bislang besten Monat des Jahres 2017 feiern, weil
wir mit unserem Senderportfolio gut aufgestellt sind: Unser jüngster
Sender kabel eins Doku feiert den besten Monat seiner Geschichte.
ProSieben bestätigt mit guten Zahlen eindrucksvoll seine Position als
Nummer zwei im Zuschauermarkt (Z. 14-49 J.). Und im Dezember feiern
wir das Finale der erfolgreichsten –The Voice of Germany—Staffel
seit drei Jahren.“

Der Abstand zu den Sendern der IP-Gruppe (RTL, VOX, SUPER RTL, n-tv,
NITRO, RTLplus) beträgt +2,8 Prozentpunkte (IP-Gruppe im November
2017: 25,7% MA).

Die Senderergebnisse im Einzelnen:

SAT.1: weiter stark mit Show, Comedy, Krimi, Doku-Experiment und
Magazinen
Dreimal Prime-Time-Sieger, dreimal Marktführer, Staffelbestwerte und
die erfolgreichste Woche des „SAT.1 Frühstücksfernsehens“ – das war
der erfolgreiche November 2017 in SAT.1: mit „The Voice of Germany“
(bis zu 19,2% MA) und „LUKE! Die Woche und ich“ (18,0% MA), der
Bestseller-Verfilmung von „Das Nebelhaus“ (12,9% MA), dem
Doku-Experiment „Hochzeit auf den ersten Blick“ (bis zu 14,4% MA) und
äußerst starken Frühsendungen („SAT.1-Frühstücksfernsehen“ mit bis zu
20,5% MA, „Total gesund“ mit bis zu 13,7% MA). SAT.1 erreicht im
November 8,8 Prozent Marktanteil (Z. 14-59 J.: 8,5% MA). Highlights
im Dezember u.a.: mehr Hochspannung made by SAT.1 mit dem Zweiteiler
„Keine zweite Chance“ (ab 5.12.), die Finals von #TheTaste (6.12.)–
#HadeB und #TVOG (beide 17.12.) sowie weihnachtliche Specials von
„Genial daneben“ (15.12.), „Julia Leischik sucht“ (20.12.) und „LUKE!
Das Jahr und ich“ (22.12.).

Sehr gut in Form: ProSieben feiert seinen stärksten Monat des Jahres
ProSieben wächst im November zum dritten Mal in Folge: Damit wird der
November mit 10,4 Prozent Marktanteil (Z.14-49 J.) der bislang
erfolgreichste Monat des Jahres für ProSieben. In seiner
Relevanz-Zielgruppe (Z. 14-39 J.) wird ProSieben mit 13,6 Prozent
Marktanteil klarer Marktführer. Zum Vergleich: Das Erste und das ZDF
erreichen bei den jungen Zuschauern zusammen 9,3 Prozent Marktanteil
(ARD: 5,1% MA / ZDF: 4,2% MA).
ProSieben begeistert seine Zuschauer im November mit seinen
Samstagabend-Programmen wie „Schlag den Henssler“, „Das Duell um die
Welt“, „Galileo Big Pictures“ und „Beginner gegen Gewinner“ – und
natürlich mit „The Voice of Germany“. Im Dezember geht es munter am
Samstag weiter: Joko und Klaas suchen „Die beste Show der Welt“
(2.12.), Elton moderiert „Schlag den Henssler“ (16.12.) und Aiman
Abdallah sucht in „Galileo Big Pictures“ (23.12.) das Bild des
Jahres. Weitere Highlights: „The Voice of Germany“ (7.12.), „red.
2017 – Der große Jahresrückblick der Stars“ (14.12.) und „Circus
HALLIGALLI – Greatest Hits“ (21.12.).

kabel eins: stark mit Spielfilm-Klassikern und Factual
Im November punktet kabel eins mit Spielfilm-Klassikern und einer
packenden Reportage von Peter Giesel im Kampf gegen
Verbraucher-Fallen: „Achtung Abzocke – Betrug im Weihnachtsgeschäft“
holt in der Prime Time starke 5,4 Prozent Marktanteil. Am „Die besten
Filme aller Zeiten“-Abend begeistern Klassiker wie „Forrest Gump“
oder „Stephen Kings Es“ mit bis zu 11,2 Prozent Marktanteil. Den
Monat schließt kabel eins mit 4,6 Prozent Marktanteil ab (Z.14-49
J.). Ausblick Dezember: Zwei-Sterne-Koch Frank Rosin hilft in der
zehnten Staffel seiner Erfolgs-Sendung „Rosins Restaurants“ wieder
verzweifelten Gastronomen (ab 5.12.), als Deutschland-Premiere zeigt
kabel eins die dritte Staffel von „Navy CIS: New Orleans“ (ab 8.12.).

sixx: „Sweet & Easy – Enie backt“ mit Jahresbestwerten im November
Die Weihnachtsbäckerei läuft auf Hochtouren – und „Sweet & Easy –
Enie backt“ holt wenige Wochen vorm Fest mit 3,0 Prozent bei den 14-
bis 49-Jährigen und 6,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis
39-jährigen Frauen Jahresbestwerte in beiden Zielgruppen. Außerdem
beliebt im November: die neuen Folgen von „The 100“, die „Gilmore
Girls“ sowie „Paula kommt“, das vor allem bei den jungen Frauen
punktet. Insgesamt schließt sixx den Monat wie im Vorjahr mit 1,1
Prozent Marktanteil ab (Relevanz-Zielgruppe F. 14-39 J.: 1,5 % MA).
Im Dezember zeigt sixx die besten Filme für junge Frauen wie zum
Beispiel „Mit dir an meiner Seite“ oder „Er steht einfach nicht auf
dich“.

Weiterer Erfolgsmonat für SAT.1 Gold: 1,7 Prozent Marktanteil im
November
Mit einem Plus von 0,4 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahresmonat
bestätigt SAT.1 Gold den starken Marktanteil und schließt den
November mit 1,7 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen ab (November
2016: 1,3% MA, Oktober 2017: 1,7% MA). In der Relevanz-Zielgruppe der
40- bis 64-jährigen Frauen verbucht SAT.1 Gold erneut hervorragende
2,8 Prozent Marktanteil – ein Plus von 0,7 Prozentpunkten im
Vergleich zum Vorjahresmonat (November 2016: 2,1% MA, Oktober 2017:
2,8% MA). Im Dezember zeigt SAT.1 Gold die 23. „José Carreras Gala“ –
zum ersten Mal live aus München (14.12.). In der Show „Winterzauber“
(21.12.) feiert Patrick Lindner mit internationalen Musikern einen
Weihnachtsabend mit Herz und Musik.

Weiter auf Erfolgskurs: ProSieben MAXX erzielt 1,4 Prozent
ProSieben MAXX schließt den Monat mit sehr guten 1,4 Prozent
Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen ab und liegt 0,3
Prozentpunkte über dem Vorjahreswert (November 2016: 1,1% MA). In
seiner Relevanz-Zielgruppe (M. 14-39 J.) erreicht der Sender gute 2,8
Prozent Marktanteil. Besonders stark war der Männersender mit NFL am
Sonntag in der Prime-Time, mit der WWE-Show „RAW“ am Mittwoch und
Anime am Freitagabend. O du Fröhliche: Im Dezember zeigt ProSieben
MAXX NFL-Live-Football an Heiligabend und an Silvester.

Bester Monat für kabel eins Doku
Rekord: kabel eins Doku steigert seinen Monatsmarktanteil in der
Relevanz-Zielgruppe der 40- bis 64-jährigen Männer auf den Bestwert
von 0,6 Prozent (Z. 14-49 J.: 0,4% MA). Neben den erfolgreichen
Real-Crime-Abenden punktet im November auch das neue Vorabend-Format
„Rick der Restaurator“ mit Marktanteilen von bis zu 1,5 Prozent (Z.
14-49 J.). Highlight im Dezember: Am neuen Samstagabend dreht sich ab
2.12. alles um mysteriöse Ereignisse und Geschichten – in
„Unerklärliche Phänomene“ und „Einfach überirdisch“ mit
Science-Fiction-Legende William Shatner.

Basis: Alle TV-HH DE [deutschsprachig]. Quelle: AGF in Zusammenarbeit
mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research.
Erstellt: 01.12.2017 für den Zeitraum 01.11.-30.11.2017; vorläufig
gewichtet: 2711..-30.11.2017. Gruppen-Marktanteile: inklusive kabel
eins Doku (gestartet am 22.09.2016), Berechnung über Summe der
Sendermarktanteile inkl. aller Nachkommastellen – Abweichung von der
Summe der einzelnen Sendermarktanteile ist deshalb möglich. Alle
Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49
Jahre.

Kontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR – Communication Projects
Susanne Lang
Tel: 089/9507-1183
Susanne.Lang@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 1. Dez 2017. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop