Produzentin Lena Schömann wechselt zur Constantin Film





Lena Schömann wechselt als Produzentin von der Rat
Pack Filmproduktion zur Constantin Film.

Seit 2002 war die 33-jährige Germanistin bei der Rat Pack
Filmproduktion, einem Tochterunternehmen der Constantin Film, tätig.
Dort lernte sie die dramaturgische Arbeit und Produzententätigkeit
von der Pike auf kennen: Zunächst im Development, später als
Producerin betreute sie u.a. „Was nicht passt, wird passend gemacht“
(2003-2004), „Die ProSieben Märchenstunde“ (2006-2007), NEUES VOM
WIXXER (2007) und „Die ProSieben Funny Movies“ (2007).

Als Ausführende Produzentin erhielt Lena Schömann den Deutschen
Filmpreis für VORSTADTKROKODILE (2008) von Christian Ditter. 2009 und
2010 folgten dann die beiden Fortsetzungen des erfolgreichen
Kinofilm-Franchises, die sie als Produzentin verantwortete, sowie das
3D-Abenteuer WICKIE AUF GROSSER FAHRT (2011).

In den letzten Jahren produzierte sie zusammen mit Christian
Becker die Publikumserfolge TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER (2012) und FACK JU
GÖHTE (2013) von Bora Dagtekin, die mit 2,6 Mio. bzw. 7,1 Mio.
Kinobesuchern alle Charts stürmten. Ihr erstes Projekt für Constantin
Film wird FACK JU GÖHTE 2 sein, der am 10. September 2015 in die
Kinos kommen soll.

Pressekontakt:

Constantin Film
Filmpresse
Telefon: 089 44 44 60 100
E-Mail: filmpresse@constantin-film.de

veröffentlicht von am 2. Jun 2014. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop