phoenix Live: Gedenkveranstaltung zum Deutschen Widerstand vom 20. Juli 1944 – Montag, 20. Juli 2015, 19.00 Uhr





Zum 71. Jahrestag der Ermordung der
Widerstandskämpfer nach dem gescheiterten Attentat auf Adolf Hitler
wird auf dem Paradeplatz am Bendlerblock in Berlin ein feierliches
Gelöbnis veranstaltet. Neben Bundesverteidigungsministerin Ursula von
der Leyen spricht der ehemalige Bundesminister Klaus von Dohnanyi,
Sohn des Widerstandskämpfers Hans von Dohnanyi. phoenix überträgt die
Veranstaltung ab 19.00 Uhr live.

Anschließend zeigt phoenix um 20.15 Uhr das mit dem Deutschen
Fernsehpreis ausgezeichneten Dokudrama „Stauffenberg“. Der Film von
Drehbuchautor und Regisseur Jo Baier schildert minutiös den Tag des
Attentats – vom Aufbruch in das Führerhauptquartier „Wolfschanze“,
über das Zünden der Bombe bis zum Zusammenbruch des Staatsstreichs
und der standrechtlichen Erschießung der Verschwörer. Neben Sebastian
Koch als Graf Stauffenberg sind u.a. Ulrich Tukur und Nina Kunzendorf
in den Hauptrollen zu sehen.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

veröffentlicht von am 17. Jul 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop