Pelz ist wieder in Mode und Debatte





Selbst nach den Maßstäben von Fendi, das römische Haus, das einmal Nerz Mäntel glänzen mit 24-karätigem Gold hinunter die Start-und Landebahnen, schickte seine bevorstehende „haute Fourrure“ zeigen am Mittwoch zählt als eine Erklärung: die erste nur-Pelz-Extravaganz durch eine große Design-Marke während der Paris Haute Couture Shows.

Wenn gab es noch Frage, die Fell wieder in Mode war, und der die Rechte der Tiere-Lobby die Luxus-Schlacht verloren hatte, scheint die Show eine definitive Antwort.

Doch lehnte Fendi Führungskräfte sprechen über die Show, die im Allgemeinen mit Lagerfelds 50-Jahr-Jubiläum mit der Marke oder Pelz zusammenfällt. Sie waren nicht die einzigen.

Designer wie Michael Kors, Jean Paul Gaultier und Jeremy Scott von Moschino haben im Laufe der vergangenen Saisons, Pelz in einen Start-und Landebahn-Stern verwandelt rebranding dieses Überbleibsel aus der Country-Club der 1950er Jahre als jung, Hip, Mode-Forward und sogar ökologisch nachhaltige.

Lehnte jede, durch Vertreter, Anforderungen an das Thema befassen wie mehrere andere prominente Designer, Moderedakteure und sogar die Mode-Blogger.

Das ist neugierig Bundesland Pelz im Jahr 2015: So viele Leute scheinen es verkaufen und zeige es gerne, aber niemand will darüber reden.

„Pelz ist seit jeher ein heiß-Tasten-Problem in Mode, und heute mehr denn je, denn der Verbraucher die Fähigkeit zu recherchieren und für sich selbst entscheiden hat, wo sie stehen, wollen“ sagte Robert Burke, Gründer der Luxus-Beratung in New York seinen Namen trägt. „Es ist wirklich der einzige Bereich, wo Geld und Ethik in der Mode zusammenlaufen.“

1996, wann ein Aktivist ein toter Waschbär auf Anna Wintour Mittagessen Teller im Four Seasons warf, schien es, Fell kann den Weg des Fischbein Korsetts gehen. Aber mehr als zwei Jahrzehnte später, 73 Prozent der diesjährigen 436 Shows in New York, Paris, Mailand und London vorgestellten Fell, laut Saga Furs, finnische Auktionshaus.

Obwohl viele Einzelhändler noch Fell, die Anzahl der Oberbekleidung Pelzprodukten in Geschäften (einschließlich Kunstpelze und Shearling) sprang um 74 Prozent ab November, berühren wird nicht verglichen zum Vorjahr nach Editd, dem Mode-Einzelhandel-Daten verfolgt.

Einmal in besonderen Abteilungen versandt, Pelz finden Sie jetzt im Konfektionskollektion Sammlungen verkauft in Kaufhäusern, sagte Nick Pologeorgis, ein New Yorker Kürschner, Stücke für viele Designer, darunter Herr Kors und Zac Posen gemacht hat.

„Wir verkaufen in Fachgeschäften wie Otte und Schaufel, wo junge Leute Geschäft,“ sagte Mr. Pologeorgis.

Zur nächsten Generation Designer wie Jason Wu, 32, einer der wenigen, die bereit sind, offen zu diskutieren, Fell, ist das Fell keine politische Aussage, sondern nur ein weiteres Material, wie Wolle oder Seide, das ist eine Leinwand für seine Phantasie.

„Ich immer gerne für Dinge zu suchen, die traditionelle und klassische und reimagine es durch mein Objektiv für meine Generation“, sagte Herr Wu.

Mit fortgeschrittenen Techniken zum Färben ist rasieren und Scherung ändern, Textur, Pelz nun ein ganzjährig Stoff, sagte er. Seine 2016 Resort-Kollektion für den Frühling, enthält z. B. ein rosa Fuchs Pelz powder-puff Mantel kombinieren geschert Fuchs mit natürlichen Fox.

Doch bleibt das Anti-Pelze-Kontingent lautstark.

Dan Mathews, senior Vice President für Medienkampagnen auf Leute für die ethische Behandlung von Tieren festgestellt, dass junge Designer aggressiv von der Industrie umworben werden die Sponsoren Student Design-Wettbewerbe und junge Designer mit Gratisproben und Vergnügungsreisen überschüttet.

„Der Pelzhandel konzentriert sich auf junge Designer wie PETA konzentriert sich auf junge Verbraucher,“ sagte er. „Es ist ein Tauziehen, die nun schon über Jahre, was erklärt, warum Pelz auf Start-und Landebahnen, aber nicht so sehr im Einzelhandel noch sichtbar ist. Für den durchschnittlichen Jugendlichen ist Fell etwa ebenso wünschenswert wie Akne.“

Der Pelzhandel gerne Trompete die Tatsache, dass Fell ein mehr als $ 40 Milliarden-Industrie weltweit, nach einer 2014-Studie im Auftrag der internationalen Pelz-Föderation ist. Aber während die Föderation nicht unten Nachfrage nach Regionen, Frank Zilberkweit bricht — der Vorsitzende der Polar-Gruppe, die die Englisher Kürschner Hockley besitzt — geschätzt, dass China mehr als 80 Prozent des Marktes ausmachen kann (russische Nachfrage nach robusten, gesunken seit der jüngsten Rubelkrise, sagte er).

In New York, Pelz — früher ein Status-Kauf für Park Avenue Matronen in voll-auf Blackglama Nerze — jetzt knallt mehr beiläufig und sporadisch in Kaninchen Pelz Mukluks, ein Fuchs-Trim-Prada-Kupplung oder eine Kanadagans-Mantel mit Kapuze Kojote-getrimmt.

Diese breitere Akzeptanz dürfte teilweise wegen des Pelzhandels Bemühungen, Wahrnehmung, dass es unnötig, nachgiebig ist und ein Affront zur Natur zu ändern.

Fur Council of Canada, hat beispielsweise eine Website, furisgreen.com, Förderung der Prämisse, dass nachhaltig produzierter Pelz Nerz Bauernhof aufgezogen oder Wild-Quellen Biber eine erneuerbare Ressource Erdöl, die Grundlage der Kunstfell, nicht ist. Wie Alan Herscovici, Vizepräsident des Rates, sagte, werden“es Fell lang nach der letzten Ölquellen leer sind.“

Die Industrie hat auch gearbeitet, zur Förderung der Transparenz in der Beschaffung, ein Konzept, das einen Schub im Jahr 2010 bekam als Präsident Obama die Wahrheit in Pelz-Labeling-Act unterzeichnete, die erfordert, dass jedes Stück Pelz, unabhängig von den Kosten, seine Arten und Herkunftsland angeben.

Designer wie Herr Wu erwerben ihre Felle von Saga, das betont die „Rückverfolgbarkeit“ seine Pelze an landwirtschaftliche Betriebe, die das Saga Furs Zertifizierungs-Programm startete im Jahr 2005 zur Festlegung von Mindestnormen der Tiergesundheit und Zucht-Bedingungen erfüllen.

Mit verstärkter Dialog über Fell ist das Thema nicht nur ein Schlachtruf, aber eine Debatte geworden. Einige sehen Jahrgang Pelz als akzeptabel, da die Tiere längst tot sind.

Andere, darunter auch die Umweltschützer Website Treehugger, scheinen bereit, in Fell, Zehenspitzen, wenn es aus Roadkill oder Tiere, die eines natürlichen Todes gestorben oder wurden gekeult als Schädlinge, wie die Kreationen des britischen Designers Jess Eaton (ihre Ratte-Pelz Bolerojacke war ein Signatur-Stück) bezogen ist.

Für viele scheint so es, Fell nur ein weiteres where-do-you-draw-the-line ethische Frage geworden ist. Herr Wu es so: „manche Menschen können wählen, Vegetarier zu sein, manche Menschen sind nicht. Einige Leute nicht benutzen, Leder und Pelze, und einige Leute tun.“

Nicht jeder ist so optimistisch, vielleicht noch aus Furcht vor Repressalien von der Tierrechts-Lobby, die nicht verschwunden ist. Proteste außerhalb der Mode-Zelte gelegt haben können, aber Gruppen wie PETA haben den Kampf an neuen Fronten, wie soziale Medien eröffnet.

Des Konzerns grausame Video Fell landwirtschaftliche Praxis in China verfügbar machen, erzählt von der Schauspielerin Olivia Munn, über 9 Millionen Mal auf Facebook geöffnet und erhielt mehr als 83.000 Aktien im Februar 2013.

Mit den Jahren hat PETA eine Armee der sympathische Designer gemarshallt: Stella McCartney, Vivienne Westwood, unter anderem, Calvin Klein und Tommy Hilfiger. Die Organisation Rallyes auch prominente (rosa und Ricky Gervais lieh ihre Stimme zu „Gestohlen für Mode“ eine Anti-Pelz-Anzeigen des Konzerns) zur Unterstützung bei der „Pelz beschämen.“

Vor drei Jahren bekam Kim Kardashian, die eine Vorliebe für Nerze hat, Mehl-bombardiert bei einer Parfüm-Einleitung von einer Frau, die angeblich schrie, „Pelz Hag!“

Ob die Aktivisten ein ähnliches Schauspiel am Mittwoch, erstellen Wenn Fendi seine Show inszeniert, bleibt abzuwarten.

Aber sie sind ein anderes Klima konfrontiert: einer in dem auch Frau McCartney, einer der Fashion lautesten Tierschützer, den jüngsten Kunstpelze Boom trat durch eine volle Linie der kostspielig faux-Pelzmäntel in ihre Herbst / Winter-Kollektion zu präsentieren stellte im März dieses Jahres in Paris, eine bemerkenswerte Vorstoß in etwas wie Fell.

Es war eine leichte Entscheidung nicht, sagte sie.

„Jahrelang schauten wir gefälschte Pelze, aber es fühlte sich nie wie die richtige Botschaft für uns, das Aussehen der Pelz zu fördern“ Frau McCartney schrieb in einer e-Mail. Mit dramatischen Verbesserungen in das Look And Feel von Synthetics sagte Sie, „wir endlich etwas gefunden, das sieht gut aus und steht im Einklang mit unserer Philosophie auf Luxus und Grausamkeit kostenlose Mode.“

„Was entscheidend für uns war wirklich Luxus und Reichtum zu erfassen können,“ aufgenommen Frau McCartney.

Wenn nicht Waschbären.

PERSUN-Elegante Abendkleider Online Shop
http://www.persunkleid.de/elegante-abendkleider-c148/

veröffentlicht von am 8. Jul 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop