New York Fashion Week





In der Sprache des Recovery-Programme sind Leute, die versuchen, ihre Probleme ausführen, indem ständig wechselnden Lage „eine geographische zieht.“ Nach mehr als einem Jahrzehnt Weg nach New York zurückkehrte, nahm der Herren-Modewoche, die bis Donnerstag fertig einen im allgemeinen nüchternen Ansatz zur summte und fast schwindlig Aufregung, die in letzter Zeit selbst an Herrenbekleidung angeschlossen hat.

Ein beeindruckender Anteil der fast 60 Shows gemacht im Allgemeinen nicht nur überzeugenden Fall für die Konsolidierung der Herrenbekleidung-Präsentationen, sondern auch für die robuste Gesundheit der Herrenbekleidung. Es war Jubel um Anfänger Indies wie Jackson McKeehans Boyswear und Carlos Garciavelez Garciavelez stehend bis zu beobachten wie Industrie-Goliaths, Michael Kors und Polo Ralph Lauren.

Dennoch war eine quälende Kritik von sogar eingefleischte Optimisten gehört, dass zu viele Talente auf der ganzen Linie schien, was Design-Probleme gelöst zu haben sie beim ersten Stimmung Bretter einbauen durch Ziehen einer geographischen vor sechs Monaten aufgetreten. Wo Kopf sie den? Sie gingen nach Kalifornien.

Fashions westwärts Drift hat bereits seit einiger Zeit mit Hedi Slimane Tagebau jeden Aspekt des Alt Surfkultur, Saint Laurent aus seine neue Heimatbasis in Südkalifornien zu erneuern; Tom Ford verlagert seine Landebahn-Präsentationen an Los Angeles; Phoebe Philo Gebäude eine Werbekampagne Céline um Joan Didion (zwar nicht so ein großer US-amerikanischer Schriftsteller so eine Stil-Avatar, die in Julian Wassers Fotos verewigt); und europäischen Designern im Allgemeinen in Scharen zu den Golden State für Sonne und Surf und, äh, Inspiration.

Immerhin war es verblüffende wie viele Designer während der New York Fashion Week: Männer ihre Sehenswürdigkeiten auf Lotusland behoben. Vor allem deshalb, weil sie schienen sich die gleiche begrenzte Anzahl von Postleitzahlen zu beschränken.

Für Michael Bastian war es 90077 oder Bel Air, ein Ort, in dieser bestimmten Designer fort, dass Fantasie von adrette Hunks mit Diskette bandest aufgefüllt wird umgekehrt Jungs, die begünstigen Halsbänder, energisch notleidenden Cutoffs, Fair Isle Strickjacken, Pullover mit dem Staat-Motto (Eureka) in ihnen, Leinwand Pumpen und Schaufel-Hals-T-shirts, die show off des Trägers pneumatische Brustmuskeln gewebt.

Für den Rocker-fixierten Designer John Varvatos es ist 90046 oder Laurel Canyon, ein Ort, der durch das Medium straff gestreiftes Sommer Anzüge, albern wirkende Staubtücher und Clodhopper Schuhe getragen von Langhaar Modelle wie Miles McMillan und Nyima Ward, der Auslegung von ihm blieb penetranter in der Bernstein von Jimmy Page Dandyism stecken.

Perry Ellis-Designer Michael Maccari, dessen ruhige Kollektion inspiriert wurde, sagte er hinter den Kulissen Donnerstagmorgen, durch den Anblick von einem Mann verlassen, ein Fitnessstudio, einen Blazer über seine T-shirt tragen und Schweiß Kurzschlüsse, die entsprechenden ZIP-Code ist wahrscheinlich 90401 oder Santa Monica.

An jedem Tag Sie sehen phänomenal Fit Männer verlassen die Equinox es gekleidet in eine Version der „Athleisure“ Garderobe Mr Maccari, wie viele andere, versucht, als eine neue generationsübergreifende Uniform zu formalisieren.

In Mr. Maccari Version diesen Blick konstituiert sich aus Elementen wie baggy Shorts; sowohl zugeschnittenen Bomber und kastenförmigen Postman Jacken; Irisierende Parkas; schlank und sauber gesäumten Anzüge in indigo Streifen; glattes Ledersandalen mit einem einzelnen Riemen diagonal über dem Bogen gewickelt und unter dem großen Zeh verankert; und Kompression Strumpfhosen, die als einem ersten Reihe Wag erwähnt, baggy Modelle waren, die tatsächlich diese dünn waren.

Es wird niemanden überraschen, dass der Herr Lauren Polo Ralph Lauren Kollektion verkörpert Postleitzahl 90210 war.

Was auch immer sonst Beverly Hills sein kann, ist sein Name anerkannte Abkürzung für einen Cluster von ganz besonderen Vorstellungen über das amerikanische gut leben.

Als Designer ist etwas, das besser als jeder andere Herr Lauren versteht. Vor langer Zeit er nicht seine Herrenbekleidung Angebote in zwei Divisionen aufgeteilt, die Luxus Purple Label Kollektion zeigte er im Juni in Mailand und der Polo Ralph Lauren eins gesehen bei einer live-Präsentation des Designers aufwendigen Madison Avenue Showrooms am Donnerstag statt.

Gone ist Black Label, eine Art von midprice Sammlung von Verbrauchern geliebt, aber offenbar verwirrend in einem Markt, der, wie die Gesamtwirtschaft hat zunehmend verzweigt werden.

Alle Designer wetteifern nun zu appellieren an die höchsten Ende des wirtschaftlichen Spektrums, zunehmend versierte Verbraucher, die benutzerdefinierte Elemente und feinste Herstellungen für ihre Luxusgüter zu verlangen. Damit bleibt den Rest von uns um sich anzuziehen, so gut wir können. Hoi Polloi verpflichten, hat Herr Lauren in seinem Entwurf Kürze einige relativ radikalen Änderungen vorzunehmen.

„Polo Welt sein“, sagte ein Sprecher mit einem langen Wissen des Labels Donnerstag. Es war seine Art zu erklären, wie es ist, dass die traditionellen dezente Stile auf die Polo-Imperium gebaut wurde – erhebliche Zugkraft in einem Umfeld verloren haben jüngere und mehr geographisch verschiedenen Verbraucher dominiert — hatte plötzlich wurde unten verkleinert, getroffen, enge abgeschnitten und einen Ruck des Geschlechtes, die WESPE ein Gräuel.

Sie könnte wahrscheinlich schneiden, zwei ganze Anzüge für eine aktuelle Auflistung von Polo Ralph Lauren aus einem Lager der Ralph Lauren Label gemacht aber vor 20 Jahren. Das ist, wie dünn die Proportionen geworden.

veröffentlicht von am 18. Jul 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop