Marktcheck checkt … Boss und Bürger Wie gut sind die Topmarken aus dem Südwesten? / Am 18. August 2015, um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen (FOTO)





Die Reihe „Marktcheck checkt …“ nimmt die bekanntesten Marken
aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz unter die Lupe. Am
Dienstag, 18. August, prüft „Marktcheck checkt …“ die Unternehmen
Boss und Bürger – zu sehen um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen. Die
Moderation hat Hendrike Brenninkmeyer.

Bürger – der große Maultaschenhersteller aus dem Südwesten. Wer
Fertigmaultaschen kauft, kommt kaum um die Marke aus Ditzingen herum.
Aber wie gut sind Maultaschen, Spätzle oder Grießklößchen von Bürger?
Können die Fertigprodukte mit handgemachten mithalten? Und wie viel
Heimat steckt tatsächlich in der „schwäbischen Maultasche“?
„Marktcheck“ checkt Bürger.

Außerdem: Hugo Boss. Der ehemalige Herren-Ausstatter aus Metzingen
ist längst Weltkonzern. Doch wie und wo lässt der Moderiese seine
edle Mode heute herstellen? Wie ist das Arbeitsklima bei Hugo Boss?
Und unterscheiden sich Qualität und Design der Anzüge tatsächlich von
der günstigeren Konkurrenz?

Kritisch, hintergründig, unabhängig – so berichtet das
SWR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“ jeden Dienstag
von 20.15 Uhr bis 21 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen zur Sendung
unter SWR.de/marktcheck.

Pressefotos unter ard-foto.de.

Pressekontakt: Ursula Foelsch, Tel. 0711/929-11034,
ursula.foelsch@swr.de

veröffentlicht von am 13. Aug 2015. gespeichert unter Fernsehen, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop