Maite Kelly über Bodypositivity, Familie & den richtigen Partner





Die Sängerin und Modedesignerin Maite Kelly ist in diesem Jahr Kurvenbotschafterin von Fräulein Kurvig – Deutschlands schönste Kurven. Im Rahmen der Abendgala zur Prämierung von Fräulein Kurvig und Mister Big wurde Maite Kelly der Award verliehen. Der Titel Kurvenbotschafter und die zugehörige „Gläserne Kurve“ wurde 2017 bereits zum 3. Mal verliehen. Im Jahr 2015 ging der Preis an Designer Harald Glööckler. Im letzten Jahr erhielt Hella von Sinnen die Auszeichnung. Das OnlineMagazin PlusPerfekt interviewte Maite Kelly kurz vor der Preisverleihung am Samstag, dem 12. August.

Für Maite Kelly ist jeder Mensch ist besonders

Die Curvy Community ist für Maite ein Teil der Gesamtbotschaft der weltweiten Bodypositivity Bewegung. Jeder Mensch ist besonders. Egal ob groß, klein, dick, dünn, egal welche Hautfarbe. Und jeder Mensch ist so gewollt wie er ist. Das Wichtigste dabei ist, dass er glücklich ist. Gerade heutzutage dürfe es in unserer Gesellschaft nicht sein, dass Menschen ausgegrenzt oder gar ausgeschlossen werden. Jeder Mensch hat das Recht auf Würde.

Was gibt Maite Kelly Kraft?

Maite ist ein Multitalent. Derzeit ist sie mit ihrer CD „Sieben Leben für dich“ in den Charts präsent und in verschiedensten TV-Shows zu sehen. Doch woher nimmt sie die Energie? Ihre Familie gibt ihr Kraft, sagt sie im Interview mit dem OnlineMagazin PlusPerfekt.de. Sie nennt das ihr Family Community Feeling. Gerade bei ihrem Mann findet sie große Unterstützung. Das betont sie im Interview immer wieder. Durch ihre Selbständigkeit hat sie die Möglichkeit die Balance zwischen Freizeit und Arbeit herzustellen. Besonderes Augenmerk legt sie dabei auf ihre Zeiteinteilung. Die beschreibt sie als sehr fließend und organisch gewachsen. Maite Kelly hat es mit der Zeit gelernt effektiver zu arbeiten und bei Anfragen auch mal nein zu sagen. Sie hat großen Respekt vor all den Frauen, die von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr arbeiten und trotzdem für die Kinder da sind, den Haushalt managen und vieles mehr.

Maite Kelly ist in einer Pop-Folklore-Familie aufgewachsen. Sie sagt, sie war selbstverständlicher Teil einer geschützten Gemeinschaft. Ihr Vater hat sie darin unterstützt auf der Bühne sie selbst zu sein. Er war es, der ihr immer wieder gesagt hat, dass sie ein Vorbild für andere Mädchen ist. Die Sängerin Maite Kelly steht zu ihren Kurven. Sie wirkt im Gespräch gelassen und ruht in sich. PlusPerfekt fragt nach einem Tipp für all die Frauen, die immer wieder Selbstzweifel plagen, die unzufrieden sind mit sich und ihrem Körper. Keine Frau könne sich von Selbstzweifeln freisprechen, sagt sie. „Selbstzweifel machen uns zerbrechlich, aber auch schön … Das müssen unsere Männer berücksichtigen. Gerade die Männer die wir uns als Lebenspartner aussuchen müssen sensibel sein…“ Man sollte sich freimachen von Störgedanken wie „Ich bin nicht gut.“

Das komplette Interview ist auf PlusPerfekt.de online.

veröffentlicht von am 31. Okt 2017. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop