live bei n-tv: Thronwechsel in Spanien





39 Jahre hielt König Juan Carlos I. das Zepter fest
in seinen Händen. Nun reicht er es weiter an seinen Sohn Felipe,
Fürst von Asturien. Der Nachrichtensender n-tv ist live dabei, wenn
Juan Carlos am kommenden Mittwoch um 18.00 Uhr seine letzte
Amtshandlung vollzieht und im königlichen Palast das Gesetz zu seiner
eigenen Abdankung unterzeichnet. Am Donnerstag informiert n-tv die
Zuschauer ab 9.30 Uhr dann mit regelmäßigen Live-Schalten in die
spanische Hauptstadt über den Thronwechsel. Als Reporter sind Gesa
Eberl und Michael Begasse in Madrid im Einsatz, um die Stimmung vor
Ort einzufangen. Neben der feierlichen Krönungszeremonie wird es
unter anderem auch um deren Bedeutung für Spanien und Europa gehen.
Im Studio werden namhafte Experten die bevorstehenden politischen und
wirtschaftlichen Herausforderungen des Landes analysieren. Zudem wird
n-tv Society-Expertin Christina Ringer gemeinsam mit den
News-Moderatoren den Verlauf der königlichen Zeremonie kommentieren
und einordnen.

Vor rund zwei Wochen verkündete Juan Carlos das Ende seiner Zeit
auf dem spanischen Thron. Sein Nachfolger steht schon lange fest:
Kronprinz Felipe. Da es seit der Wiedereinführung der Demokratie in
Spanien keinen Thronwechsel gegeben hat, wird der genaue Ablauf mit
Spannung erwartet. Zudem ist der Thronwechsel nicht unumstritten.
Auch wenn sich viele Spanier auf die Krönung ihres neuen Monarchen
freuen, es werden auch immer mehr kritische Stimmen laut. So fordern
unter anderem linke Gruppen ein Referendum darüber, ob Spanien
weiterhin sein monarchisches Staatssystem beibehalten oder nicht doch
eine Republik werden soll.

Voraussichtlicher Ablauf:

Mittwoch, um 18.00 Uhr: Unterzeichnung der Abdankungsurkunde im
Königspalast Donnerstag, um 9.30 Uhr: Juan Carlos überreicht Scherpe
des Oberbefehlshabers an Kronprinz Felipe Donnerstag, um 10.00 Uhr:
Fahrt zum Abgeordnetenhaus Carrera de San Jerónimo Donnerstag, um
10.30 Uhr: Militärparade vor dem Abgeordnetenhaus Carrera de San
Jerónimo, Ablegung Eid, Rede Felipe, Militärmarsch vor dem neuen
König und seiner Familie Donnerstag, um 11.30 Uhr: Fahrt durch das
Zentrum zum Königspalast Donnerstag, um 13.00 Uhr: Empfang im
Königspalast

Pressekontakt:
Mirja Kersten-Thiele
Presse & PR
Tel.: 0221/456-31310
E-Mail: mirja.kersten-thiele@n-tv.de

veröffentlicht von am 17. Jun 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop