KulTour-Ticket buchen – kostenlos nächtigen – BILD





Wenn das Burgenland zum „Bühnenland“ mutiert,
dann ist nicht nur der Sommer angebrochen, sondern auch die
Sonnenseite der Kultur in Österreich eröffnet. Und 2014 öffnen die
besten Festivals und Veranstaltungen im sonnenreichsten Bundesland
sogar mit einem Mehrwert bei ca. 30 Hotelpartnern: Wer in dieser
Saison ein KulTour-Ticket bucht, erhält bei den unterschiedlichsten
Betrieben – von der St. Martins-Therme und -Lodge im Norden bis zur
Landhofmühle ganz im Süden eine Gratis-Verlängerungs-nacht!
Einzulösen bis zu einem Jahr nach dem Event und zwar ab der Buchung
von mindestens drei Nächten. Es heißt also: Tickets aufheben und
kostenlos nächtigen!

Denn: Wo sonst als im Land der Sonne, lassen sich derartig
harmonisch Konzert- und Theatererlebnisse aller Genres mit einem
Urlaub voll Kulinarik und Natur verbinden? Mehr noch: Hektik und
Stress haben keine Chance bei den pannonischen Gastgebern! Der
kulturelle Reigen reicht von einer Hommage an Franz Liszt in seinem
Geburtsort über die Haydn Festspiele bis hin zu den international
schon jahrelang vielbeachteten und auch vielbesuchten
Opernfestspielen mit „Aida“ im Römersteinbruch und den Seefestspielen
in Mörbisch – heuer mit „Anatevka“. Dazu gesellen sich weitere
kleine, aber umso feinere Festivals und Vorstellungen in, um und vor
historischen Gemäuern. Etwa auf den malerischen Burgen in Schlaining,
Lockenhaus, Forchtenstein und Güssing oder in den Schlössern von
Kobersdorf, Halbturn und natürlich dem ehrwürdigen Schloss Esterházy
in Eisenstadt.

Nichts für Kinder und Jugendliche? Weit gefehlt: Was mit dem Nova
Rock-Festival in Nickelsdorf schon seine heiße Premiere gefeiert hat,
findet etwa in Wiesen mit Stars, Stars, Stars, im Kulturzentrum in
Eisenstadt und – für die noch kleineren Freaks – auf den Burgen
Forchtenstein und Güssing sowie bei der Märchenoper im Schloss Tabor
in Jennersdorf seine geniale sommerliche Ergänzung.

Zwtl.: Infothek:

Alle Festivals, Konzerte und Events sind zu finden im 32seitigen
Folder „Bühne Burgenland“. Infos auch unter www.burgenland.info.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM /
Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
Elisabeth Pfeiffer
pfeiffer@burgenland.info
Tel. +43/2682/63384-17

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/5906/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.TOURISMUSPRESSE.AT
***

TPT0008 2014-06-17/14:44

veröffentlicht von am 17. Jun 2014. gespeichert unter Musik, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop