Killer-Carnivoren und monströse Rüpel-Reptilien der Gefahrenklasse Uno! (FOTO)





Killer-Carnivoren und monströse Rüpel-Reptilien der Gefahrenklasse
Uno!

Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren „SchleFaZ: Mega
Python vs. Gataroid“ am 17. Juli um 22:10 Uhr auf TELE 5.

Endlich mal wieder was mit Tieren! Oliver Kalkofe und Peter Rütten
begrüßen zur „Grünen Woche“ auf TELE5, „dem einzigen Kanal, den die
Mitarbeiter von National Geographic in ihrer Freizeit gucken. Denn
heute kümmern wir uns ausgiebig um die farbenfrohe Fauna der
vergeigten Furzfilm-Verbrechen, weil der Peter unbedingt mal wieder
einen schönen Tierfilm sehen wollte.“

Außerdem mit dabei in „SchleFaZ: Mega Python vs. Gataroid“:
Tiffany! Ja, genau die, mit dem Superhit I THINK WE–RE ALONE NOW von
1987! Aber damit nicht genug: Sie hat als Widersacherin auch noch
ihre natürliche Pop-Rivalin Debbie Gibson mitgebracht, die im
gleichen Jahr wie Tiffy mit FOOLISH BEAT einen saftigen Nummer 1-Hit
hatte.

Eigentlich klar, dass bei zwei solch gefährlichen Tieren, auch
zwei Cocktails her müssen – denn heute wird gebattlet: Team Gator
(Peter) mit dem BATIDA DE CROCCO (6cl Malibu, 2cl Tequila braun, 4cl
Sahne, Ananassaft) vs. Team Python (Olli) mit dem MEGA PYTHONS
SPEI-ING CIRCUS (4cl brauner Tequila, 1cl Zitronensaft, 2 Dash
Angostura bitter, Somersby Cider) – Schädelweh garantiert inklusive!

Hier geht–s zum TRAILER!

ACHTUNG +++ 12 brandneue SchleFaZe +++ www.schlefaz.de/viral +++
ACHTUNG +++ 24. Juli: „SchleFaZ: Der Dampfhammer von Send-Ling“ +++
31. Juli: „SchleFaZ: Supersonic Man“+++ 12 brandneue SchleFaZe +++
www.schlefaz.de/viral +++ ACHTUNG +++

Und natürlich präsentiert auch der „Gernsehclub“ in Berlin,
Deutschlands erster TV-Live-Club Event, jedes dieser meisterlichen
Machwerke parallel zur TELE 5 Ausstrahlung wieder als
gemeinschaftlichen Live-Event in Kooperation mit joiz, der Social TV
Sender!

„SchleFaZ: Die schlechtesten Filme aller Zeiten“ ist eine
fairworks-Produktion (www.fairworks.de) im Auftrag von TELE 5.
©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei
Nennung der Quelle TELE 5 und Sendehinweis. Informationen und Bilder
zum Programm unter www.tele5.de bzw. http://presse.tele5.de in der
Presselounge.

Pressekontakt:
Burda und Fink GmbH, Petra Fink, Tel: 089-890649112, pf@burda-fink.de
TELE 5 Bildredaktion, Judith Hämmelmann, Tel: 089-649568-182,
presse@tele5.de

veröffentlicht von am 15. Jul 2015. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop