KiKA beim Gipfeltreffen der UNICEF-JuniorBotschafter / „ERDE AN ZUKUNFT“-Sondersendung am 1. Juli um 16:20 Uhr (FOTO)





Am 30. Juni werden Kinder und Jugendliche als offizielle
UNICEF-JuniorBotschafter in der Frankfurter Paulskirche
ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Rechte der Kinder
einsetzen. In einer Extra-Ausgabe des Wissensmagazins „ERDE AN
ZUKUNFT“ stellt Felix Seibert-Daiker die Gewinner des
UNICEF-JuniorBotschafter-Wettbewerbs und ihre Projekte vor. Zu sehen
ist die Sendung am 1. Juli um 16:20 Uhr bei KiKA.

Beim Thema Kinderrechte arbeiten KiKA und UNICEF eng zusammen: Vor
25 Jahren wurde die UN-Kinderrechtskonvention unterzeichnet. Deshalb
widmet sich der Kinderkanal von ARD und ZDF unter dem Motto „Respekt
für meine Rechte“ dem Thema Kinderrechte in den kommenden Monaten mit
vielfältigen Programmen und Aktionen. „Kinderrechte dürfen nicht
verletzt werden, dafür müssen die Erwachsenen Sorge tragen“, sagt
Felix Seibert-Daiker. „Die UNICEF-JuniorBotschafter zeigen
eindrucksvoll, wie Kinder sich auch selbst für ihre Rechte stark
machen können und dabei greifen wir ihnen noch zusätzlich unter die
Arme.“

Mit dem Jahresschwerpunkt leistet KiKA einen Beitrag, um Kinder
über ihre Rechte aufzuklären und mit Informationen zu versorgen.
Damit kommt er seiner besonderen gesellschaftlichen Verantwortung
nach und steht seit 17 Jahren für Qualität, Wertevermittlung und
Verlässlichkeit.

Das Magazin „ERDE AN ZUKUNFT“ widmet sich ganzheitlich den
Fragestellungen nachhaltigen Handelns. Kinder werden über zahlreiche
Onlineangebote am Programm beteiligt und zum Mitdenken und
Austauschen animiert. „ERDE AN ZUKUNFT“ ist eine Produktion der
tvision im Auftrag des Kinderkanals von ARD und ZDF. Verantwortliche
Redakteure sind Matthias Huff, Thomas Miles und Miriam Steinhoff. Das
Wissensmagazin ist immer samstags um 20:00 Uhr bei KiKA zu sehen.

Detaillierte Informationen finden Sie auch unter
www.kika-presse.de in der Rubrik „Presse Plus“.

Pressekontakt:

planpunkt: PR GmbH Stephan Tarnow Sülzburgstr. 104 – 106 50937
Köln

0221-91255710 post@planpunkt.de

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

veröffentlicht von am 26. Jun 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop