Kategorie-Archiv für: Literatur

„KlassiXS – die großen Dramen in jungen Kurzfilmen“: Eine Kooperation von 3sat und der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF (FOTO)

Archaische Geschichten und ihre Archetypen filmisch in die Gegenwart zu übersetzen und weiterzuerzählen, ist die Idee einer neuen Kooperation zwischen 3sat und der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Unter dem Thema „Frauen/-bilder in der dramatischen Weltliteratur“ wurden in diesem Jahr erstmals Studierende der Filmuni dazu aufgerufen, Konzepte für Kurzspielfilme zu entwickeln, die bedeutende dramatische Werke und […]

Das Erste: Druckfrisch – Neue Bücher mit Denis Scheck Am Sonntag, 17. Dezember 2017, um 00:05 Uhr

Geplante Themen: Der Geniestreich des Jahres: „Tyll“ von Daniel Kehlmann Selten gibt es historische Romane, die so viel Gegenwart atmen: Daniel Kehlmann hat mit „Tyll“ in diesem Herbst eine geniale Geschichte über den Dreißigjährigen Krieg vorgelegt. In die Schreckensjahre zwischen 1618 und 1648 projiziert er die legendäre Figur des Tyll Ulenspiegel, der als Gaukler, Seiltänzer […]

„Statusmeldungen“ zum Jahresende: Stefanie Sargnagel moderiert das 3sat-Magazin „Kulturzeit“ (FOTO)

Freitag, 15. Dezember 2017, 19.20 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Stefanie Sargnagel wurde in diesem Jahr – vor allem in ihrer Heimat Österreich – massiv angefeindet: Die Schriftstellerin provoziert mit ihren Texten, in denen sie Position gegen rechtspopulistische Auswüchse und für eine konsequente Einführung des Matriarchats bezieht. Am Freitag, 15. Dezember 2017, 19.20 Uhr, moderiert Stefanie Sargnagel […]

Rezension : „Brennen sollst du“ – Frank Uhlmann

Inhalt : Atemlos, grausam, dämonisch Ein Feld im Umland von Frankfurt. An einen Pfahl gekettet, eine verkohlte Frauenleiche. Kurz darauf das gleiche grauenvolle Szenario: eine Frau, verbrannt wie eine Hexe im Mittelalter. An beiden Tatorten entdeckt Polizeireporter Norman Jacobi religiöse Symbole. Eine Spur? Jacobi wittert eine große Story. Die Historikerin Katharina Beck hofft hingegen, durch […]

Romantische Romane zu Weihnachten

Was wäre die Welt langweilig ohne die Verwicklungen zwischen Frauen und Männern – und wer einem lieben Mitmenschen eine Freude machen will, greift auf spannende Lektüre mit viel Gefühl zurück. Aus dem Verlag Kern stellen wir hier drei beliebte Titel vor. Gerd-Peter Währum: Der Brief Eine schöne, junge Schauspielerin mit schwieriger Kindheit findet in einem […]

Blühendes Glück zu jeder Jahreszeit

„auf dieser krokusblauen wiese“ verschmelzen Sehnsucht und Liebe, Natur und Mensch. Brigitte Wenzel hat es wieder geschafft, Stimmungen und Gefühle poetisch zu fassen. Sie braucht nur wenige Worte, um tiefe Gefühle auszudrücken. Wie ein Gemälde, hingetupft und in zarten Farben, so greifen die Gedichte von Brigitte Wenzel Stimmungen auf. Von begeistert bis melancholisch, inspiriert von […]

Wer sehnt sich nicht nach einem bisschen Glück?

Gerade zu Weihnachten ist das Büchlein ein „Glücksbringer“ im wortwörtlichen Sinne. In „Wege des Glücks“, jetzt im Verlag Kern erschienen, regt Ingeborg Kuhl de Solano in 14 Passagen von prägnanter Aussagekraft an, vertieft über das Glück nachzudenken. Sie erinnert an das materielle und das immaterielle Glück, an die glückselige Freude eines Kindes über ein Geschenk, […]

Auf dem Fahrrad macht man keinen Mittagsschlaf

„Auf dem Fahrrad macht man keinen Mittagsschlaf“ ist ein Buch für Leute, die gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind. Die Erzählung von Heinz Engelhard, die jetzt im Verlag Kern erschienen ist, lädt vor allem zum Schmunzeln ein. Besonders aufschlussreich und unterhaltsam sind die Reiseeindrücke sicherlich für alle Leser mit einem „ostdeutschen Migrationshintergrund“. Denn der Thüringer […]

Die Akte Scientology – die geheimen Dokumente der Bundesregierung / Schweizer Verlag veröffentlicht brisantes Enthüllungsbuch über Scientology im deutschsprachigen Raum (FOTO)

Das gerade erschienene Buch leuchtet hinter die Kulisse der Kontroverse um Scientology in Deutschland. Autor ist der ehemalige Sektenbeauftragte, der Soziologe Dr. Peter Schulte, welcher jahrelang Fakten zur jahrzehntelangen Diskussion um Scientology recherchierte. Sein Fazit: „Das in der Öffentlichkeit gezeichnete negative Bild über Scientology ist ein Produkt gezielter Desinformationskampagnen von Amtskirchen, Politik und Verfassungsschutzbehörden. Letztere […]

100 Jahre Ufa: Willy Fritsch – Spiegelbild einer Traumfabrik!

Von den Goldenen Zwanziger Jahren bis zur Wirtschaftswunderzeit: eine Biografie.

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop