Jugend und Klassik: „Das Dvorak-Experiment“ in SWR2 Public Viewing der Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“ am 19.9. in Stuttgart und Freiburg / Live-Übertragung und Themenwoche in SWR2





Das Kulturradio SWR2 und die SWR-Orchester und
-Ensembles präsentieren das bundesweite „Dvorak-Experiment“, das am
Freitag, 19. September, Klassik und Jugend zusammenbringt. Mit diesem
gemeinsamen Projekt zur Musikvermittlung wollen die
ARD-Rundfunkanstalten erstmals in ganz Deutschland Schüler zeitgleich
für klassische Musik begeistern. Auch SWR2 überträgt live aus Hamburg
Antonín Dvoraks 9. Sinfonie „Aus der Neuen Welt“, gespielt vom NDR
Sinfonieorchester. Das Konzert ist am Freitag ab 11.15 Uhr in allen
Kulturradios der ARD zu hören. SWR Young Classix ergänzt das
Experiment u. a. mit einem Filmwettbewerb und mehreren
Schulprojekten.

Das SWR Vokalensemble Stuttgart und das Radio-Sinfonieorchester
Stuttgart des SWR gestalten den Konzerttag gemeinsam mit dem
Olgahospital Stuttgart und Moderator Malte Arkona. Der ganze Chor,
Musiker und Schüler bieten den jungen Patienten ein Vorprogramm mit
dem berühmten „Largo“, Teilen aus Bernsteins „West Side Story“ sowie
Präsentationen von zwei Schulklassen. Das SWR Sinfonieorchester
Baden-Baden und Freiburg gestaltet im Universitätsklinikum Freiburg
eine Konzerteinführung für Kinder-Patienten und Grundschulkinder mit
Orchestermusikern, einem Klinikclown und einer Bauchrednerin. In
beiden Kliniken gibt es anschließend ein Public Viewing.

SWR2 begleitet das ARD-Klassikprojekt vom 15. bis 19. September
mit einer umfangreichen Themenwoche zur Musikvermittlung. „SWR2
Cluster“ stellt die gelungensten Projekte von SWR Young Classix vor
(15.-19.9., 15.05 Uhr). Die „SWR2 Musikstunde“ erlaubt einen „Blick
durchs Schlüsselloch der musikalischen Klassenzimmer“ (15.-19.9.,
9.05 Uhr). Im „SWR2 Forum“ am 19. September geht es um die Frage, wie
sich Jugendliche für Musik von Bach bis Boulez begeistern lassen.
Neben weiteren Konzertmitschnitten ist „Aus der Neuen Welt“, eine
Musikgeschichte für Kinder zu Dvoraks 9. Sinfonie mit Thomas
Quasthoff als Sprecher, dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
unter der Leitung von Roger Norrington zu hören (SWR2, 16.9., 13.05
Uhr).

Über 290 Schulen mit 15.000 Schülern sind beim „Dvorak-Experiment“
bereits dabei. Im Internet auf schulkonzert.ard.de können sich immer
noch Schulklassen anmelden, die planen, das Konzert am 19. September
live zu verfolgen. Einen Video-Livestream des Konzerts gibt es auf
concert.arte.tv. SWR Young Classix zeigt im Internet Werke, die in
Schulworkshops zum „Dvorak-Experiment“ entstanden sind
(swryoungclassix.de). Zum Klicken für Kinder bietet Kindernetz.de
zahlreiche Audios und Videos.

Liste aller SWR2-Sendungen zum Herunterladen: SWR.de/presse /
Pressefotos: ARD-foto.de

Pressekontakt:
Oliver Kopitzke, Telefon: 07221 929-23854, E-Mail:
oliver.kopitzke@swr.de

veröffentlicht von am 14. Sep 2014. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop