„Hannes Jaenicke: Im Einsatz für Löwen“ / Neue Doku der ZDF-Sendereihe mit dem prominenten Tierschützer (FOTO)





Die preisgekrönte Tierdoku-Reihe mit Hannes Jaenicke wird
fortgesetzt: Nach Gorillas, Haien und Elefanten macht sich der
Schauspieler und Tierschützer nun zu den Königen der Savanne auf. Die
majestätischen Katzen sind vom Aussterben bedroht. „Hannes Jaenicke:
Im Einsatz für Löwen“, im ZDF zu sehen am Dienstag, 7. Juli 2015,
22.15 Uhr, zeigt neue wissenschaftliche Erkenntnisse und
veranschaulicht, wie Konflikte zwischen Mensch und Raubkatze konkret
gelöst werden können. Es wird Zeit zu handeln, denn in ganz Afrika
gibt es nur noch etwa 25 000 bis 35 000 Löwen.

In der Serengeti begleitet Hannes Jaenicke den Löwen-Experten
Daniel Rosengren bei seiner Feldforschung. Dabei entstehen
faszinierende Bilder aus dem Familienleben der Tiere, aber auch die
Problematik der schrumpfenden Lebensräume wird deutlich. Heute steht
den Löwen nur noch ein Drittel ihres ehemaligen Verbreitungsgebietes
zur Verfügung.

In Südafrika wird der renommierte Tierfreund schließlich Zeuge
eines erschütternden Millionengeschäfts: Löwenzucht. In Farmen werden
Tierbabys den Müttern kurz nach der Geburt weggenommen, damit diese
schnell wieder trächtig werden. Der Nachwuchs, zunächst eine
niedliche Touristenattraktion, kommt später in gesonderte Gehege und
wird für zahlungswillige Trophäenjäger zum Abschuss freigegeben – für
bis zu 25 000 Euro pro Tier. Doch es gibt auch Hoffnung: „Lionsrock“,
ein weltweit einzigartiges Großkatzenrefugium, bietet nicht nur
afrikanischen Zuchtlöwen, sondern auch ehemaligen Zoo- und
Zirkus-Löwen aus Europa ein sicheres Zuhause.

http://ly.zdf.de/g9/

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 – 70-15380
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
https://presseportal.zdf.de/presse/hannesjaenickeimeinsatzfuerloewen

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 2. Jul 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop