Gewusst wie: Mit Fachwissen neue Leser gewinnen





Am 1. August 2012 ging das Fachbegriffelexikon online. Seither sind die Zugriffszahlen des Lexikons kontinuierlich gestiegen und erreichten im Januar einen neuen Höhepunkt. Im ersten Monat stieg die Zahl der wöchentlichen Besucher auf 800 an. Bis Oktober hatten sich die Zugriffe auf das Online-Nachschlagewerk fast verdoppelt. Anfang Januar konnte ipunkt schließlich eine Steigerung von 250 Prozent im Vergleich zur ersten Septemberwoche verzeichnen. „Mitte Januar haben wir zudem die Fachbegriffe in den Artikeln auf AHGZ Online mit dem Lexikon verlinkt und optisch hervorgehoben. Dadurch konnten wir einen weiteren Anstieg der Zugriffszahlen um 50 Prozent erreichen“, erklärt Rang.

Die Idee hinter dem Projekt: Datenmaterial, das bisher online noch nicht genutzt wurde, in eine zeitgemäße digitale Form zu überführen. Damit sollte für den Leser interessanter Inhalt überhaupt erst zugänglich gemacht werden. In Gestalt einer nutzerfreundlichen Anwendung erhalten diese Inhalte darüber hinaus einen zusätzlichen Mehrwert für den Leser. „Viele Verlage verfügen über große Mengen an Daten, Informationen und Recherchematerial, das unbeachtet im Archiv verstaubt. Wie unsere Online-Befragung gezeigt hat, wünscht sich ein Großteil der Leser (80 Prozent) Zugriff auf solches Material“, weiß Rang. Im Falle der AHGZ lag das Lexikon in gedruckter Form vor und wartete nur darauf, der Online-Leserschaft zugänglich gemacht zu werden.

Betrachtet man die Zugriffszahlen genauer, wird der Wert des Lexikons für das gesamte Portal deutlich: In etwa die Hälfte der Zugriffe auf das Fachlexikon kommt über eine Suchanfrage bei einer Suchmaschine auf die Seite. Das heißt: Die Besucher geben einen Fachbegriff bei Google, Yahoo oder Bing ein und werden auf das Fachbegriffelexikon der AHGZ verwiesen. 85 Prozent dieser Zugriffe erfolgt durch neue Nutzer, die das Portal vorher nicht kannten. „Wir konnten mit dem Lexikon die Reichweite von AHGZ-Online erhöhen und die Auffindbarkeit über Suchmaschinen steigern“, erläutert der ipunkt Chefentwickler.

veröffentlicht von am 18. Feb 2013. gespeichert unter Verlag. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop