George R.R. Martin in Hamburg: live auf NDR.de





Der Fantasy-Autor George R.R. Martin kommt nach
Hamburg: Am Sonntag, 21. Juni, ist er beim Harbour Front
Literaturfestival zu Gast. Im Gespräch mit dem ARD-Literaturkritiker
Denis Scheck („druckfrisch“) gibt Martin Auskunft über seine Romane
und wird auch aus einem bislang unveröffentlichten Manuskript lesen.
NDR.de überträgt die gesamte Veranstaltung ab 19 Uhr live aus dem
Congress Center Hamburg (CCH) auf der Seite www.ndr.de/kultur. Ab
Montag, 22. Juni, 22.30 Uhr, ist sie dort als Video abrufbar.

George R.R. Martin zählt zu den gegenwärtig erfolgreichsten
Autoren. Sein Fantasy-Epos „Das Lied von Eis und Feuer“ wurde mehr
als fünf Millionen Mal verkauft. Es bildete die Vorlage für die
US-Serie „Game of Thrones“, die auch in Deutschland bekannt ist. Die
Veranstaltung in Hamburg ist George R.R. Martins einziger Auftritt in
Deutschland. Sie findet auf Deutsch und Englisch statt.

Pressekontakt:
Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Martin Gartzke
Tel: 040-4156-2300

http://www.ndr.de
https://twitter.com/ndr

veröffentlicht von am 19. Jun 2015. gespeichert unter Literatur, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop