„Fack ju Göhte“ erobert das Heimkino





Im deutschen Kino ist „Fack ju Göhte“ einer der
erfolgreichsten deutschen Filme überhaupt. Mehr als sieben Millionen
Zuschauer lachten darüber, wie Elyas M–Barek als Aushilfslehrer eine
Schulklasse unsicher macht. Nun setzt die Komödie von Bora Dagtekin
ihre unglaubliche Erfolgsgeschichte im Home Entertainment fort. Der
Film ist sowohl im physischen wie im digitalen Vertrieb die
unangefochtene Nummer eins.

Die Schulkomödie hat mittlerweile in Deutschland, Österreich und
Schweiz rund 800.000 DVDs und Blu-rays verkauft. Auch die Marke von
500.000 digitalen Transaktionen wurde deutlich übertroffen – und
bleibt damit auf Rekordkurs.

Pressekontakt:
Für Rückfragen:

Constantin Film
Filmpresse
Telefon: 089 44 44 60 100
E-Mail: filmpresse@constantin-film.de

veröffentlicht von am 23. Jun 2014. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop