Erfolgreicher ZDF-Sonntag





„Herzkino“, „Terra X“ und Wintersport begeistern

Spannende Wintersport-Entscheidungen, eine packende Dokumentation und bewegende Fiction begeisterten am Sonntag, 17. Februar 2013, die ZDF-Zuschauer und brachten das Zweite mit 16,4 Prozent Marktanteil auf Platz 1 in der Zuschauergunst.

Über eine wissenschaftliche Sensation berichtete die „Terra X“-Dokumentation „Das Phantom der Tiefsee“ um 19.30 Uhr. 5,24 Millionen (15,8 Prozent) fieberten mit den Meeresforschern, denen zum weltweit ersten Mal Bilder des Riesenkalmars Architeuthis gelangen.
Das ZDF-„Herzkino“ um 20.15 Uhr sahen 6,07 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 16,2 Prozent. Der Erfolg des Fernsehfilms „Wer liebt, lässt los“ mit Ursula Karven und Pasquale Aleardi zeige, so die verantwortliche Hauptredaktionsleiterin Heike Hempel, dass das ZDF im „Herzkino“ mit hochkarätig besetzten, fesselnden Stoffen um die großen Lebensfragen einen Nerv beim Publikum treffe.

Die Massenstarts der Damen und Herren, mit denen die Biathlon-WM in Nove Mesto zu Ende ging, verfolgten am frühen Mittag und Nachmittag 4,69 Millionen Zuschauer (29,0 Prozent Marktanteil) beziehungsweise 5,29 Millionen (26,9 Prozent). 4,29 Millionen (24,5 Prozent) waren beim Silberlauf von Felix Neureuther im Slalom bei der Ski-WM in Schladming dabei.

ZDF
ZDF-Strasse 1
55100 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131/70-1
Telefax: 06131 70-6864

URL: http://www.zdf.de

veröffentlicht von am 18. Feb 2013. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop