Erfolgreicher US-Serien-Dienstag für RTL





Eine neue Folge von „Bones – Die Knochenjägerin“
erreichte Dienstagabend um 21.15 Uhr einen starken Marktanteil von
19,7 Prozent der jungen Zuschauer (2,35 Mio.). Beim Gesamtpublikum
verfolgten 3,80 Millionen Zuschauer die US-Serie (MA: 12,4 %).
Bereits um 20.15 Uhr erreichte „CSI: Vegas“ mit „Emmy“-Preisträger
Ted Danson einen sehr guten Marktanteil von 18,8 Prozent beim jungen
Publikum (14 bis 49 Jahre, 2,33 Mio.). Insgesamt schalteten 3,67
Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 11,1 %) ein. Damit waren „CSI:
Vegas“ und „Bones“ wieder die klaren Sieger beim jungen Publikum in
der Prime Time. Die US-Serie „Dallas“ erreichte um 22.15 Uhr einen
Marktanteil von 15,4 Prozent beim jungen Publikum (14 bis 49 Jahre,
1,41 Mio.). 2,59 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 11,5 %)
schalteten die vierte Folge der Fortsetzung des Serienklassikers ein.

Mit einem Tagesmarktanteil von 16,8 Prozent beim jungen Publikum
lag RTL am Dienstag vor der gesamten Konkurrenz (ProSieben: 12,4 %;
VOX: 8,5 % und RTL II: 7,9 %). Beim Gesamtpublikum lag RTL mit einem
Marktanteil von 12,0 Prozent hinter dem ZDF (12,4 %) und vor der ARD
(11,5 %) und Sat.1 (8,5 %).

Quelle: AGF / GfK / DAP TV Scope / RTL Medienforschung

Pressekontakt:
RTL Television GmbH
Leyla Karsak
Telefon: 0221-45674233
Fax: 0221-45674292
leyla.karsak@rtl.de

veröffentlicht von am 20. Feb 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop