EinsPlus bringt die Festivalhighlights im Juli und August on Air





Der Festivalsommer geht weiter: EinsPlus
bringt die größten Festivals im deutschsprachigen Raum on Air und
setzt dabei voll auf interaktives Fernsehen. Egal ob im TV oder im
Online-Livestream, die Zuschauer sind bei allen Festivalübertragungen
mittendrin: Die Meinungen, Kommentare und Bilder aus den sozialen
Netzen landen fast in Echtzeit im Bild.

Vom 10. bis 12. Juli geht–s in die Schweiz, wo sich für das
„Openair Frauenfeld 2014“ die besten Hip-Hop-Acts versammeln. Der vom
SWR verantwortete ARD-Digitalkanal EinsPlus bringt am 12. Juli ab
15.45 Uhr die Highlights on Air und sendet ab 18 Uhr bis spät in die
Nacht live vom größten Hip-Hop-Open-Air Europas. „Aufstehen mit
DASDING“-Mann Kotta Dürr und „EinsPlus Charts“-Moderatorin Siham
El-Maimouni sind vor Ort und moderieren das interaktive und
multimediale Event – live in EinsPlus und im Live-Stream unter
DASDING.de.

Am 20. Juli geht es für eine Premiere in den hohen Norden: In
Kooperation mit dem NDR überträgt EinsPlus das „Deichbrand Festival
2014″ live vom Segelflughafen Nordholz bei Cuxhaven. Von 16 bis 23
Uhr im TV und als Live-Stream unter N-JOY.de und EinsPlus.de.

Nächster Halt: die „Street Parade 2014“. Am 2. August steigt in
Zürich die ultimative Techno-Party und EinsPlus bringt sie von 15 Uhr
bis Mitternacht live zu den Zuschauern nach Hause. Der
SWR3-Morningshow-Moderator Fred Peters und der Schweizer
Kult-Radiomoderator Jonathan „Jontsch“ Schächter, der auch in der
EinsPlus-Gameshow „Wer–s bringt, gewinnt“ am Start ist, moderieren
die Sendung im Doppelpack. Die Übertragung der Street Parade ist
nicht nur im TV zu sehen, sondern auch online als Live-Stream unter
EinsPlus.de. Zudem gibt es hier für alle Daheimgebliebenen
Bildergalerien mit Fotos von den Top-DJs und Besuchern.

Weiter geht–s mit dem Festivalprogramm am 9. August mit dem „M–era
Luna Festival 2014″. NDR und EinsPlus sind von 19 bis 23 Uhr live
dabei, wenn sich die schwarze Szene aus ganz Europa in Hildesheim
versammelt: hochkarätige Headliner, der Mittelalter-Markt, die
Highlights und Live-Konzerte im TV bei EinsPlus und als Livestream
unter NDR.de/NDRBlue und EinsPlus.de.

Und auch im September geht es weiter: Das 20. SWR3 New Pop
Festival (11. bis 13. September) wird live in EinsPlus und parallel
im Live-Stream auf SWR3.de übertragen. Diese und weitere Festival-
und Übertragungstermine im Überblick unter
x.swr.de/s/festivalsommer2014.

Pressefotos unter ard-foto.de +++ SWR.de/Presse +++ EinsPlus.de
Pressekontakt: Arne Rausch, Tel.: 07221 929-22986, arne.rausch@swr.de

veröffentlicht von am 24. Jun 2014. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop