Edition Konturen – neuer Verlag, neuer Ansatz





Im Juli erscheint das erste Programm eines neuen Verlags – die ersten vier Bücher der Edition Konturen. Der Verlag will den Lesern Antworten auf die grundlegenden Fragen geben, die die Menschen bewegen – sowohl im persönlichen als auch im gesellschaftlichen Bereich.

Der andere Ansatz – Interaktion mit dem Publikum
Die Edition Konturen ist nicht einfach nur ein neuer Verlag, dahinter steckt ein kulturpolitisches Anliegen mit den ersten Themen „Wozu Musik?“, „Was kann Kunst?“, „Die Welt der Vorurteile“ und „Wozu arbeiten wir eigentlich hier?“. Das Konzept der Edition Konturen basiert auf neuen Ansätzen und bestätigt die Trendwende im Verlagswesen, hin zum Internetzeitalter. Wer ein Buch kauft, erwirbt damit auch eine digitale Version als E-Book sowie einen Online-Zugang zu den digitalen Inhalten: Anmerkungen, kommentierte Literaturangaben, Links, Register, Audiodateien, Weiterführendes, Aktualisierungen, Fotos, Videos, Lesungen, Texte, Listen, Ergänzungen usw. Das Beste aus beiden Welten – Print und Online – vereint die Edition Konturen.

Interaktion II – Crowdfunding
Um die Bücher breitenwirksam bewerben und in verschiedenen Städten mit spannenden Veranstaltungen vorstellen zu können, lädt die Edition Konturen zu Crowdfunding ein – unter http://www.startnext.de/edition-konturen können Interessenten handsignierte Exemplare der ersten Verlagstitel bis zu Kaffeehausterminen mit den Autorinnen und Autoren erwerben. Und damit auch Teil der Konturen-Community werden.

Die Bücher – die Macher – die Ziele
Die Bücher der Edition Konturen geben klare Antworten auf gesellschaftlich relevante Fragen. Fundiert und verständlich, auf aktuellem Wissensstand und unterhaltsam zu lesen. Fundierte Informationen wie man sie im Laufe einer Unterhaltung gewinnt. Gefragt werden anerkannte Expertinnen und Experten auf ihrem Gebiet, die ihr Wissen allgemein verständlich vermitteln können und damit „Konturen“ schaffen. Daher haben die Titel selten mehr als 200 Seiten. Das Design nimmt Anleihen bei klassischen Vorbildern. Die Bücher der Edition Konturen sind graphisch besonders schön gestaltet, um die Freude am Bibliophilen wieder zu wecken und dem Inhalt auch die adäquate Form zu bieten.

In Zeiten wie diesen einen Verlag zu gründen, ist eine Herausforderung. Georg Hauptfeld und sein Team haben mit der Gründung der Edition Konturen diese Herausforderung angenommen. Seit Längerem schon arbeiten er und seine Firmenpartnerin Christa Hanten, beide Inhaber der Lektorats- und Produktionsfirma Mediendesign in Wien, zusammen mit Ralf Plenz und Karin Kühtreiber, an dem Konzept der Edition Konturen. Ralf Plenz ist Verlagsberater und Medienpädagoge in Hamburg und leitet das Hamburger Büro der Edition Konturen. Die Wiener Designerin Karin Kühtreiber hat die Produktion der Bücher sowie der Begleitmaterialien im Internet übernommen. Verleger Georg Hauptfeld: „Wir stecken momentan im Umbruch von der Wissens- zur Verantwortungsgesellschaft. Obwohl wir in Information ertrinken, wissen wir immer weniger. Die Bücher der Edition Konturen schaffen Klarheit und bieten Orientierung in einer immer komplexeren, globalisierten Welt, in der es Verantwortung zu übernehmen gilt. Wir haben bereits an die 100 Fragen gesammelt, die die Menschen bewegen und zu denen wir Bücher publizieren wollen. Neben den Themen der ersten Bücher zum Beispiel: Was wird aus Afrika? Was bedeutet Freundschaft? Es gibt sie noch, die guten Informationen – wir müssen sie uns nur holen!“

Die ersten vier Bücher erscheinen im Juli 2014, folgende Präsentationen sind geplant:
1. „Wozu Musik?“ von Johannes Leopold Mayer in der Musikstadt Salzburg
2. „Was kann Kunst?“ von Robert Fleck in der Museumsstadt Mainz
3. „Die Welt der Vorurteile“ von Agnes Heller in der Philosophiestadt Berlin
4. „Wieso arbeiten wir eigentlich hier?“ von Michael Vogler in der Hansestadt Hamburg

Aktuelle Informationen unter www.konturen.cc

Bildrechte: Martin Lusser

Bildrechte: Martin Lusser

veröffentlicht von am 6. Jun 2014. gespeichert unter Allgemein, Musik, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop