DREHSTART FÜR „MÄNNERTAG“ – RTL BETEILIGT SICH AN KINOKOMÖDIE





Am 9. Juni begannen in der Umgebung von München die
Dreharbeiten für die feuchtfröhliche Buddy-Komödie MÄNNERTAG von
Regisseur Holger Haase. Der mit Milan Peschel, Tom Beck, Axel Stein,
Oliver Wnuk, Lavinia Wilson, Chris Tall und Hannes Jaenicke
hochkarätig besetzte Film erzählt von vier Freunden und dem liebsten
Tag der Männer: dem Vatertag. Die Dreharbeiten finden noch bis Ende
Juli in Bayern, Berlin und Nordrhein-Westfalen statt.

Produziert wird das witzig-schräge Kinovergnügen von Chestnut
Films gemeinsam mit Universum Film, einem Unternehmen der
Mediengruppe RTL Deutschland. Die Auswertung erfolgt auf allen Ebenen
innerhalb der Mediengruppe, von Kino über Home Entertainment zu Pay-
und Free-TV. Zum Inhalt: Es ist Vatertag. Den frisch erworbenen
Schulabschluss in der Tasche beschließen die fünf Freunde Stevie,
Chris, Peter, Klaus-Maria und Dieter voller Ideale, sich nun jedes
Jahr am Männertag zu treffen. Doch zwanzig Jahre später haben sie
sich aus den Augen verloren. Erst Dieters Tod führt sie ausgerechnet
am Vatertag wieder zusammen. Vereint in der bayerischen Heimat
schlittern Stevie (MILAN PESCHEL), Chris (TOM BECK), Klaus-Maria
(AXEL STEIN) und Peter (OLIVER WNUK) von einer Katastrophe in die
nächste, treffen auf ihren früheren Erzfeind Andi Mauz (HANNES
JAENICKE) und die Zeit scheint zurückgedreht. Und das alles nur, um
ihrem verstorbenen Freund Dieter den letzten Wunsch zu erfüllen. Sie
entdecken ganz neue Seiten aneinander und ihre langjährige
Freundschaft wird auf die Probe gestellt …

Die Komödie rund um den gefeierten Männertag besticht mit einer
prominenten Besetzung: In den Hauptrollen sind Milan Peschel
(„Schlussmacher“, „Der Nanny“), Tom Beck („Vaterfreuden“, „Alles ist
Liebe“), Axel Stein („Harte Jungs“, „Nicht mein Tag“), Oliver Wnuk
(„Der Schuh des Manitu“, „Stromberg – Der Film“), Lavinia Wilson
(„Tod aus der Tiefe“, „Quellen des Lebens“), Chris Tall
(„Abschussfahrt“) und Hannes Jaenicke („Alle Macht den Kindern“, „Ein
Date fürs Leben“) zu sehen. Holger Haase inszeniert das Drehbuch von
Ilja Haller und Philip Voges.

Philipp Steffens, Bereichsleiter RTL Fiction: „Wir sind froh, uns
mit der Chestnut-Produktion –Männertag– an einem tollen Filmprojekt
mit einem starken Humor zu beteiligen, welches bestens zu RTL passt.
Besonders freut mich, dass im Cast mit Tom Beck („Alarm für Cobra
11″) auch ein bekanntes RTL-Gesicht dabei ist und mit Milan Peschel
(„Winnetou“) ein kommendes.“ Jörg Graf, Bereichsleiter
Programmeinkauf Mediengruppe RTL Deutschland: „Nach –Macho Man–, der
Bestsellerverfilmung mit Christian Ulmen in der Hauptrolle, ist
–Männertag– bereits die zweite Kinokomödie an der wir uns innerhalb
kurzer Zeit beteiligen. Das unterstreicht unsere Strategie, den
Anteil an in Deutschland produzierten Kinostoffen im Programm der
Mediengruppe RTL zu steigern. Ich möchte mich ausdrücklich bei der
Medienstiftung NRW, dem FFF Bayern und dem Medienboard Berlin
Brandenburg bedanken, dass sie den Weg zu mehr deutschen Produktionen
unterstützen.“ MÄNNERTAG ist eine Chestnut Films Filmproduktion in
Koproduktion mit Universum Film – ein Unternehmen der Mediengruppe
RTL Deutschland. Das Projekt wird gefördert durch FilmFernsehFonds
Bayern, Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen, Medienboard
Berlin-Brandenburg und den Deutschen Filmförderfonds DFFF. Universum
Film Verleih wird MÄNNERTAG 2016 ins Kino bringen. Die Free TV
Premiere erfolgt bei RTL Television.

Pressekontakt:
Claus Richter
Unternehmenskommunikation Mediengruppe RTL Deutschland
Telefon: 0221 / 456 – 74247
claus.richter@mediengruppe-rtl.de

veröffentlicht von am 19. Jun 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop