Deutschlands größte Jobmessen 2012





Großenkneten, der 01.02.2013: Seit 2000 beobachtet Berufsstart.de die Anzahl aller stattfindenden Jobmessen. In 2012 hat sich die Anzahl der Kontaktmessen auf 207 Events deutlich verringert. Das ist ein überraschendes Ergebnis, da viele Unternehmen gerade intensiv nach Ingenieuren, Informatikern und auch Wirtschaftswissenschaftlern suchen. In Zeiten des steigenden Fachkräftemangels erwartet man, dass Unternehmen verstärkt nach Möglichkeiten suchen, um in direkten Kontakt mit dem Führungsnachwuchs zu treten. Anscheinend haben die Jobmessen in Deutschland davon nicht so stark profitiert wie erwartet.
Aber welche sind die größten Jobmessen Deutschlands? Berufsstart.de hat anhand der Ausstellerlisten, die auf den Veranstalterseiten veröffentlicht wurden, Deutschlands größte Jobmessen aufgelistet:
Top 10 – Deutschlands größte Jobmessen (alphabetische Sortierung):
– Absolventenkongress Köln
– akademika Nürnberg
– Bonding Aachen
– Bonding Braunschweig
– Bonding Dresden
– Connecta Regensburg
– Connecticum Berlin
– Inova Ilmenau
– Konaktiva Darmstadt
– Konaktiva Dortmund
Auch im Jahr davor lagen Berufsstart.de die Ausstellerzahlen der meisten Jobmessen vor, sodass ein Vergleich der beiden Jahre 2011 und 2012 nicht nur möglich, sondern auch sehr spannend ist. Es scheint bei den Jobmessen eine Umverteilung gegeben zu haben. Es gibt sowohl Jobmessen, die die Anzahl der Aussteller deutlich erhöhen konnten, als auch Jobmessen, die an Attraktivität für deutsche Unternehmen verloren haben.
Gerne kann die Studie zum Thema ?Deutschlands größte Jobmessen 2012? auf der Berufsstart.de-Facebook Seite angefordert werden.
Jobmessen sind eine beliebte Möglichkeit des ersten Beschnupperns von Unternehmen und ihren künftigen Arbeitnehmern. Aber welche Erwartungen haben beide Seiten? Wie und warum macht es Sinn, sich auf eine Messe vorzubereiten? Was ist unangebracht auf einer Messe und welches Fettnäpfchen sollte man unbedingt auslassen? Wir haben die Antworten! ? Unternehmen geben Rat

Berufsstart.de ist ein Produkt des Klaus Resch Verlages. Der Online-Stellenmarkt gehört in Deutschland seit mehr als 10 Jahren zu den Top5 Stellenmärkten für junge Akademiker. Als erster Herausgeber von Karriereplanern für Hochschulabsolventen, gehören die Printmedien Berufsstart Technik (für Ingenieure und Informatiker) sowie Berufsstart Wirtschaft (für Wirtschafts- und Rechtswissenschaftler) seit 50 Jahren zu den Standardmedien beim Berufseinstieg. Ebenfalls erhältlich sind die Jahrespublikationen Berufsstart Trainee und Unternehmen stellen sich vor.

veröffentlicht von am 1. Feb 2013. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop