Der blanke Horror: Spielfilm-Highlights in ZDFneo (FOTO)





Für Schockmomente und gruselige Schauer sorgt eine
Horror-Spielfilmreihe in ZDFneo – vom 27. Juni bis zum 1. August
2015, immer samstags zwischen 20.15 Uhr und 5.00 Uhr.

Den Auftakt macht am Samstag, 27. Juni 2015, 20.15 Uhr, der
Spielfilm „Van Helsing“. Hugh Jackman ist in geheimer Mission Graf
Dracula, dem Herrn der Finsternis, auf der Spur. Aus der kreativen
Feder von Quentin Tarantino stammt „From Dusk Till Dawn“, der um 0.00
Uhr zu sehen ist, eine skurrile Mischung aus Roadmovie und
Splatter-Arie unter anderen mit George Clooney, die in der bizarren
„Titty Twister-Bar“ ihr blutiges Ende findet.

In dem Horror-Schocker „Eden Lake“ am Samstag, 4. Juli 2015, 23.20
Uhr, terrorisieren psychopathische Jugendliche ein unbescholtenes
Ehepaar. Der Film ist nichts für schwache Nerven und so realistisch
inszeniert, dass die Geschichte noch lange nachwirkt. Um 0.45 Uhr
treiben mörderische Kreaturen in John Carpenters „Das Dorf der
Verdammten“ ihr Unwesen.

Dass Horror auch komisch sein kann, beweist die Persiflage „Von
allen Geistern besessen“ mit „Die nackte Kanone“-Star Leslie Nielsen
am Samstag, 11. Juli, 20.15 Uhr. Von der Komik zum Klassiker: Alfred
Hitchcock, dem „Meister des Suspense“, widmet ZDFneo an diesem
Samstag eine ganze Nacht – eingeläutet von „Die Vögel“ um 21.35 Uhr.
Subtiler Horror, der gerade durch das, was er nicht zeigt, seine
Zuschauer in Angst und Schrecken versetzt. Weitere Hitchcock-Filme
sind „Topas“ um 23.30 Uhr, „Der zerrissene Vorhang“ um 1.30 Uhr und
„Cocktail für eine Leiche“ um 3.35 Uhr.

In „Der verbotene Schlüssel“ am Samstag, 18. Juli, 22.20 Uhr,
kommt Kate Hudson als Krankenschwester eines gelähmten Mannes einem
schrecklichen Familiengeheimnis auf die Spur. Kultig wird es ab 1.10
Uhr mit „Der weiße Hai 2“ und um 3.00 Uhr mit „Der weiße Hai – Die
Abrechnung“.

Am Samstag, 25. Juli, 22.00 Uhr, verlieben sich in „Let Me In“ ein
Vampir-Mädchen und der ahnungslose und schüchterne Nachbarsjunge
ineinander.

Psycho-Horror vom Feinsten bietet „Gothika“ am 1. August, 22.05
Uhr. In der Hauptrolle spielt Halle Berry eine Psychiaterin, die des
Mordes an ihrem Ehemann bezichtigt und selbst für verrückt erklärt
wird. In „The Unborn“ um 23.35 Uhr spielt Odette Yustman eine junge
Frau, die von beängstigenden Träumen und Visionen verfolgt wird. Ein
besonderes Highlight der Horror-Reihe ist der inzwischen zum Kultfilm
avancierte kanadische Horrorfilm „Cube“ um 0.55 Uhr: Sechs Menschen
finden sich in einem seltsamen würfelartigen Gebilde wieder und
stoßen bei ihren verzweifelten Fluchtversuchen auf tödliche Fallen.

Einen Überblick über alle Filme der Horror-Reihe und die
Sendetermine bietet die Pressemappe unter
https://presseportal.zdf.de/pm/horror/

http://twitter.com/ZDFneo

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 – 70-12717,
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/horror

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 23. Jun 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop