Das Erste / Drehstart für die ARD-Degeto-Tragikomödie „(G)Oldies – Jetzt erst recht“ (AT)





In dieser Woche fiel in Köln die erste Klappe für
„(G)Oldies – Jetzt erst recht“ (AT), eine herzerfrischende
Tragikomödie über fünf Freunde Anfang 60, die eine WG gründen und
sich mit Courage und Humor den Anforderungen des Älterwerdens
stellen. Die Mitglieder der Wohngemeinschaft werden gespielt von den
Hauptdarstellern Walter Sittler, Charlotte Schwab, Marie Gruber, Paul
Faßnacht und Hans-Uwe Bauer.

Zum Inhalt: Gemeinsam wollen sie dem Alter, drohender Einsamkeit
und Geldnot trotzen. Daher gründen die hübsche Psychotherapeutin
Ricarda (Charlotte Schwab), der forsche Arzt Philipp (Walter
Sittler), die warmherzige Wurst-Fachverkäuferin Uschi (Marie Gruber),
der umtriebige Taxifahrer Harry (Paul Faßnacht) und der
melancholische Witwer Eckart (Hans-Uwe Bauer) eine WG. Schnell lernen
sie, dass diese Lebensform bei allem Spaß auch eine gehörige Portion
Toleranz und Kompromissbereitschaft von jedem einzelnen erfordert, um
mit den Eigenarten der anderen zurechtzukommen. Trotz diverser Macken
harmonieren die fünf Bewohner bestens und genießen ihr WG-Leben, bis
die lebenslustige Uschi plötzlich einen Schlaganfall erleidet und
halbseitig gelähmt ist. Ihre aufwendige Pflege zeigt den Freunden
ihre Grenzen auf und stellt die Gemeinschaft gehörig auf die Probe.
Wunden brechen auf, Ideale zerplatzen, echte Freundschaften wachsen.
Und ausgerechnet in diesem ganzen Durcheinander werden Ricarda und
Philipp mit voller Wucht von lange vergessenen Gefühlen füreinander
getroffen …

„(G)Oldies – Jetzt erst recht“ (AT) ist eine Produktion der
Ester.Reglin.Film im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Regie
führt Dagmar Seume nach einem Drehbuch von Beatrice Meier. Die
verantwortlichen Produzenten sind Roswitha Ester und Torsten Reglin.
Die Redaktion liegt bei Claudia Grässel (ARD Degeto) und Sascha
Schwingel (ARD Degeto). Die Dreharbeiten in Köln und Umgebung dauern
voraussichtlich bis Anfang Juli.

Pressekontakt:
ARD Degeto, Carina Hoffmeister, Tel.: 069/1509 331, E-Mail:
carina.hoffmeister@degeto.de

agentur67, Karoline van Baars und Susanne Bollmann, Tel.: 0221/56 90
69 60,
E-Mai: info@agentur67.de

veröffentlicht von am 5. Jun 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop