„Dance Academy – Das Comeback“ / Premiere des Spielfilms am 20. Oktober bei KiKA





Das Leben der begabten Ballettschülerin Tara
Webster wird nach einem Unfall auf der Bühne völlig aus der Bahn
geworfen. Wegen einer schweren Rückenverletzung muss sie das Tanzen
aufgeben. Tara beginnt zu studieren, doch ihr alter Traum lässt ihr
keine Ruhe. Ob Tara die Rückkehr auf die Bühne gelingt, zeigt KiKA am
20. Oktober mit der Premiere von „Dance Academy – Das Comeback“ (ZDF)
auf dem Lollywood-Sendeplatz um 19:30 Uhr.

Tara verfolgt eisern ihren Traum: Sie nimmt das Training wieder
auf und arbeitet hart, um wieder fit genug zu sein für einen Platz im
National-Ballett. Doch das Ganze ist schwieriger als erwartet. So
begibt sich Tara auf eine weite Reise, um ihrem Ziel näher zu kommen.
Eine Reise an viele Orte, zu vielen Menschen und letztlich zu sich
selbst. Wird sich ihr großer Traum vom Tanzen doch noch erfüllen oder
öffnet sich vielleicht ein anderer, bisher noch unbekannter Weg vor
ihr?

Die preisgekrönte Serie „Dance Academy“ entstand in Koproduktion
von Werner Film Productions mit ZDF, ZDF Enterprises und ACTF. Nach
ihrem Erfolg wurde der Kinofilm „Dance Academy – Das Comeback“
gedreht, der im April 2017 in die australischen Kinos kam. Das
Drehbuch wurde erneut von Serienautorin Samantha Strauss geschrieben.

Die Darsteller der Serie haben auch im Film wieder ihre Rollen
übernommen. Neben Xenia Goodwin als Tara sind Alicia Banit, Dena
Kaplan, Jordan Rodrigues, Thomas Lacey und Keiynan Lonsdale mit
dabei. Die australische Schauspielerin Miranda Otto, bekannt aus
„Herr der Ringe“ und „Homeland“, konnte für die Rolle der
Ballettmanagerin Madeline gewonnen werden.

Die Premiere von „Dance Academy – Das Comeback“ (ZDF) zeigt KiKA
am 20. Oktober um 19:30 Uhr. Verantwortliche Redakteurin im ZDF ist
Frauke Bräuner.

Der Kinderkanal von ARD und ZDF sendet seit dem 1. Januar 1997
einen genre- und themenreichen Mix aus unterhaltenden, beratenden,
bildenden und informierenden Programmen und Angeboten. Jungen
Mediennutzern zwischen drei und 13 Jahren bietet KiKA Qualität und
Vielfalt, Eltern und Pädagogen Beratung und Orientierung.

Bilder und Texte zu den Programmhighlights und Aktionen im
Jubiläumsjahr finden Sie in der KiKA-Presselounge auf kika-presse.de.
Den Film zur Ansicht finden registrierte Nutzer im Bereich „Presse
Plus“.

Pressekontakt:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0361/218-1827
eFax: 0361/218-291827
Email: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 17. Okt 2017. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop