„Chronik einer Revolte – ein Jahr Istanbul“ / ZDF zeigt Dokumentarfilmüber Gezi-Park-Protestbewegung (FOTO)





Wenn am kommenden Sonntag die Parlamentswahlen in der Türkei
stattfinden, wird sich entscheiden, ob die Partei von Präsident Recep
Tayyip Erdogan weiterhin das Sagen hat. Regierungsgegner haben schon
im Vorfeld der Wahlen anlässlich des zweiten Jahrestages der
Gezi-Proteste demonstriert. Die beiden deutsch-türkischen
Filmemacherinnen Biene Pilavci und Ayla Gottschlich dokumentierten
bereits ab Juni 2013 die Kämpfe um den Istanbuler Gezi-Park, die sich
zuerst gegen die dort geplanten Baumaßnahmen richteten, aber
zunehmend einen Protest gegen die Politik von Erdogan darstellten.
Bei den Dreharbeiten gerieten die beiden Filmemacherinnen selber in
Gefahr. ZDF/Das kleine Fernsehspiel sendet die 86-minütige
Langversion des Dokumentarfilms „Chronik einer Revolte – ein Jahr
Istanbul“ am Montag, 8. Juni 2015, 0.10 Uhr. Arte zeigt die
52-minütige Fassung am Dienstag, 2. Juni, 22.50 Uhr.

Die beiden Regisseurinnen lernten Demonstranten aus
unterschiedlichen politischen Lagern kennen. Zu ihnen gehört der
armenische Istanbuler Bimen, der sich den Protesten anschloss, weil
die Baumaßnahmen auch die Reste eines armenischen Friedhofs
beseitigen würden. Tamer ist ein Journalist, dem während der
Gezi-Proteste gekündigt wurde, weil er sich weigerte, eine
Falschmeldung über die Proteste zu verfassen. Auch gläubige Muslime
befanden sich unter den Gezi-Besetzern. Biene Pilavci und Ayla
Gottschlich haben diese und weitere Menschen aus der
Demokratiebewegung bis zu den Präsidentschaftswahlen im August 2014
begleitet, die Erdogan mit absoluter Mehrheit gewann.

In der ZDF-Mediathek wird der Film ab Freitag, 5. Juni 2015, zu
sehen sein. „Chronik einer Revolte – ein Jahr Istanbul“ wird am
Freitag, 12. Juni 2015, 20.15 Uhr, in ZDFkultur wiederholt.

http://daskleinefernsehspiel.zdf.de

https://www.facebook.com/DaskleineFernsehspiel

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Güngör Öztürker, Telefon: 06131 – 70-12145;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
https://pressefoto.zdf.de/presse/chronikeinerrevolte

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 2. Jun 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop