Beschäftigte im Verarbei­tenden Gewerbe im April 2015: + 1,1 % zum Vor­jahres­monat





In Deutschland waren Ende April 2015 in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten 5,3 Millionen Personen tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das rund 56 000 Beschäftigte und somit 1,1 % mehr als im April 2014.

Die Zahl der im April 2015 geleisteten Arbeitsstunden nahm im Vergleich zum Vorjahresmonat bei gleicher Anzahl von Arbeitstagen um 1,6 % auf 691 Millionen Stunden zu. Die Entgelte für die Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe lagen bei rund 22,9 Milliarden Euro – gegenüber dem Vorjahresmonat war das eine Steigerung um 5,3 %.

Am stärksten stiegen die Beschäftigtenzahlen im April 2015 gegenüber April 2014 in der Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen mit + 3,3 %, in der Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen mit + 2,3 % sowie in der Metallerzeugung und -bearbeitung mit + 1,9 %. Verringert hat sich hingegen die Zahl der Beschäftigten in der Herstellung von elektrischen Ausrüstungen sowie in der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren um jeweils – 1,0 %.

Weitere Auskünfte gibt:

Ulrich Prautsch
Telefon: +49 611 75 2807
Kontaktformular

Beschäftigte im Verarbeitenden Gewerbe im April 2015: + 1,1 % zum Vorjahresmonat (PDF, 85 kB, Datei ist nicht barrierefrei)

veröffentlicht von am 15. Jun 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop