„Bertelsmann Party 2015“: Willkommen beim „neuen Bertelsmann“ (FOTO)





– Mehr als 600 namhafte Gäste aus Kultur, Wirtschaft, Politik und
Gesellschaft in Berliner Repräsentanz „Unter den Linden 1“ erwartet

– Unterhaltsame Einblicke in neue digitale und internationale
Geschäfte

Stars aus Film und Fernsehen, Autoren, Musiker und führende
Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft – bei der
„Bertelsmann Party 2015“ werden am Donnerstag in Berlin mehr als 600
namhafte Gäste erwartet. Das internationale Medien-, Dienstleistungs-
und Bildungsunternehmen hat in seine Hauptstadt-Repräsentanz Unter
den Linden 1 geladen, um mit Wegbegleitern und Freunden des Hauses zu
feiern und dabei unter dem Motto „Entdecke das neue Bertelsmann“
unterhaltsame Einblicke in die Internationalisierung und
Digitalisierung der Geschäfte zu geben. Programm, Dekoration und
Speisen greifen das Thema in vielen Facetten auf: Die Gäste erwartet
Live-Cooking mit Starkoch Tim Raue (RTL-Show „Das Erfolgsrezept“) und
ein von den G+J-Erfolgsmagazinen „Couch“, „Salon“ und „Flow“
inspiriertes Café in der Bertelsmann-Repräsentanz. Fashion- und
Lifestyle-Tipps aus den Blogs und YouTube-Kanälen der RTL Group und
digitale Wandinstallationen aus der Welt des Online-Learning machen
neue Geschäftsfelder von Bertelsmann erlebbar. Auch Investments und
Produkte des Medienhauses aus den Zukunftsmärkten China, Indien und
Brasilien werden buchstäblich leuchtend in Szene gesetzt. Passend zu
den verschiedenen Party-Themen werden ausgefallene Gerichte und
originelle Eigenkreationen serviert.

Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann, erklärte: „Ich
freue mich darauf, unseren Gästen das –neue Bertelsmann– heute auf
kreative und anregende Art zu präsentieren. Wir haben allen Grund zu
feiern: Bertelsmann hat sich in den vergangenen Jahren enorm
weiterentwickelt. Wir sind heute wachstumsstärker, internationaler
und digitaler aufgestellt, um die Medienwelt von morgen aktiv
mitzugestalten.“

Zur „Bertelsmann Party 2015“ begrüßen Familiensprecherin Liz Mohn
und Thomas Rabe am Abend zahlreiche prominente Persönlichkeiten auf
dem Roten Teppich. Angekündigt haben sich etwa die Schauspieler Heino
Ferch, Veronica Ferres, Anna Thalbach, Natalia Wörner, Anna Maria
Mühe, Katja Riemann, Christine Neubauer, Heikko Deutschmann, Jenny
Elvers, Heinz Hoenig, Günter Lamprecht, Peter Lohmeyer, Mariella
Ahrens und Tina Ruland sowie der Regisseur Dieter Wedel. Aus der Welt
der Medien wollten Sandra Maischberger, Dunja Hayali, Steffen
Hallaschka, Frank Plasberg, Verona Pooth, Birgit Schrowange, Sabine
Christiansen, Ruth Moschner und Motsi Mabuse kommen, außerdem Maite
Kelly, Jenke von Wilmsdorff und Peter Zwegat. Erwartet wurden zudem
die Musiker Andreas Bourani, Culcha Candela, Vicky Leandros, Angelika
Milster und The BossHoss.

Aus der Buchwelt haben die Autoren Hatice Akyün, Eckart von
Hirschhausen, Wladimir Kaminer, Thilo Sarrazin und Michael Winterhoff
ihr Kommen zugesagt. Erwartet wurden außerdem die Models Franziska
Knuppe, Shermine Shahrivar, Petra van Bremen und Jorge Gonzales, die
Designer Jette Joop und Thomas Rath, die Sportler Axel Schulz und
Matthias Steiner sowie die Travestiekünstlerin Olivia Jones.

Aus der Politik haben sich Bundestagspräsident Norbert Lammert,
der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, sowie die
Bundesminister Sigmar Gabriel (Wirtschaft), Gerd Müller
(Entwicklung), Christian Schmidt (Ernährung) und Alexander Dobrindt
(Verkehr) angesagt, außerdem EU-Digitalkommissar Günther Oettinger,
Kulturstaatsministerin Monika Grütters, SPD-Generalsekretärin Yasmin
Fahimi, der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir,
Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt und die
Grünen-Politikerin Renate Künast sowie FDP-Chef Christian Lindner.
Ihr Erscheinen kündigten ebenso die Europaparlamentarierin Viviane
Reding, Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und Wirtschaftsgrößen
wie Carsten Maschmeyer, der Vorstandschef der Münchner
Rückversicherungsgesellschaft Nikolaus von Bomhardt und Hermann
Bühlbecker von der Unternehmensgruppe Lambertz an. Auch die
Botschafter zahlreicher Länder, darunter die USA, Russland,
Frankreich und Spanien, wollten kommen.

Fotos und Film-Material von der „Bertelsmann Party 2015“ stellen
wir Ihnen im Laufe des Abends und der Nacht auf unserer Homepage zum
Download und zur freien Verwendung bereit:
http://www.bertelsmann.de/news-und-media/specials/bertelsmann-party/

Dort finden Sie ab ca. 19.00 Uhr auch einen Live-Stream vom Roten
Teppich der Party.

Twitter: Bertelmann twittert live von der „Bertelsmann Party 2015“
unter dem Hashtag #BParty15
https://twitter.com/Bertelsmann_DE
https://twitter.com/BErleben

Über Bertelsmann

Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und
Bildungsunternehmen, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum
Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die
Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag
Gruner + Jahr, die Dienstleister Arvato und Be Printers, die
Musikrechtefirma BMG sowie der E-Learning-Anbieter Relias Learning.
Mit mehr als 112.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im
Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 16,7 Mrd. Euro. Bertelsmann steht
dabei für Kreativität und Unternehmergeist. Diese Kombination
ermöglicht die Schaffung erstklassiger Medienangebote und innovativer
Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern.

Pressekontakt:
Bertelsmann SE & Co. KGaA
Susanne Erdl
Pressesprecherin
Tel.: 0 52 41 – 80 4 26 29
Mobil: 0172 – 52 43 146
susanne.erdl@bertelsmann.de

veröffentlicht von am 18. Jun 2015. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige, Verlag. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop