BAUHERRENreport – Auf der Suche nach den besten Hausbau-Unternehmen in Nordrhein-Westfalen





Düsseldorf-Meerbusch. Mit dieser einzigartigen Kampagne startet das Unternehmen BHR BAUHERRENreport GmbH in den Frühsommer. Gesucht werden Hausbau-Unternehmen zunächst in NRW, die aufgrund ihrer hohen Bauherrenzufriedenheit bedenkenlos neuen Hausbau-Interessenten empfohlen werden können.

„Das Prinzip ist so einfach wie wirkungsvoll“, erläutert Theo van der Burgt, Geschäftsführer des Meerbuscher Unternehmens. „Wir lassen uns die Adressen aller Alt-Kunden der letzten 24 Monate geben und kontaktieren diese schriftlich über unser Institut“. Liegen ausreichend unternehmensinterne Befragungen vor, die den qualitativ hohen Anforderungen des Institutes genügen, werden diese zur detaillierten Auswertung herangezogen. Theo van der Burgt weiter: „Wichtig ist uns, dass ausschließlich die Erfahrungen und Bewertungen der Bauherren im Focus stehen und zu Wort kommen“.

Standards sind Fragen nach der Vertrags- und Budgetsicherheit des Hausbau-Unternehmens, der Erfüllung von Wünschen und Anforderungen, der Erledigung von Restarbeiten, der erfolgreichen Mängelbeseitigung und dem Fertigstellungszeitpunkt. Das Wichtigste jedoch ist: Die Aussage zur qualifizierten Empfehlungsbereitschaft der bereits übergebenen Bauherren.

Die Ergebnisse werden nach erfolgter Prüfung zertifiziert und über verschiedene Wege nach außen kommuniziert. So kann sich ein neuer Bauinteressent beim BAUHERRENreport direkt und unkompliziert von der Qualität des von ihm angefragten Hausbau-Unternehmens überzeugen (www.bauherrenreport.de).

Alle Ergebnisse der Studie sind in Form einer detaillierten Expertise nachlesbar und können im Netz oder im jeweiligen Hausbau-Unternehmen eingesehen werden. Der zukünftige Bauherr erkennt schnell, dass die für ihn wichtigen Fragen auch für seine „Vorgänger“ bedeutend waren. Von diesen erhält er genau die Antworten auf die Themen, die ihn bewegen. Theo van der Burgt: „Wer kann besser beurteilen, wie gut ein Hausbau-Unternehmen unterwegs ist als aktuell übergebene Bauherren, die ihr neues Zuhause bereits bewohnen. Nur diese Bauherren sind den langen Weg inkl. aller Prozeduren mit ihrem Hausbauer gegangen!“.

Hausbau-Unternehmen, die Bauherren-orientiert aufgestellt sind, erreichen in der Regel eine hohe Zufriedenheitsquote, die sie durch die Zusammenarbeit mit dem BAUHERRENreport offensiv nutzen können.

Theo van der Burgt weiter: „Wir wollen die Besten finden, nicht irgendwelche! Genau diese sind es wert entsprechend dargestellt zu werden! Die meisten Hausbauer wissen um ihre Performance und können diese zur besseren Abgrenzung ihres Marktumfeldes im Rahmen unserer Kampagne erfolgreicher als je zuvor vermarkten. Wer Probleme hat, wird bei uns erst gar nicht anfragen. So trennt sich automatisch die Spreu vom Weizen!“

Bildmaterial zur Person und zu Produkten ist online abrufbar unter welcome@bauherrenreport.de

Fragen beantworten wir sehr gerne:
Theo van der Burgt
c/o BHR BAUHERRENreport GmbH
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch
02132 ? 99 50 453 / Theo van der Burgt direkt: 0172 ? 213 26 02
vdb@bauherrenreport.de

veröffentlicht von am 18. Jun 2014. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop