Ankündigung: PixelNet präsentiert das ?schönste Fotobuch der Welt?





?Sie haben die Fotos ? Wir die Ideen!? Mit diesem Claim unterstreicht die Marke
des Traditionsunternehmens ORWO Net seit jeher ihr Bemühen, dem Kunden innovative Fotoprodukte zur Verfügung zu stellen. Die neueste Entwicklung präsentiert PixelNet in Kürze: das ?schönste Fotobuch der Welt? und bereits der Ankündigungsspot lässt viel erwarten.
Flexibilität und Produkte, die Erinnerungen lebendig halten ? PixelNet spricht die Sprache der Kunden. ?Wir befinden uns in einem sehr schnelllebigen Zeitalter?, erklärt Peter Warns, Geschäftsführer der ORWO Net GmbH. ?Nicht nur die Fotofinishing-Branche durchlebt stetige Wandel, auch die Ansprüche der Kunden steigen. Fotos entwickeln lassen und in ein Album einkleben ? diese Mühe machen sich heute nur noch wenige.?
Der Trend geht vom Fotoprodukt hin zur individuellen Veredelung von Fotos. Vor allem die Geschwindigkeit ist oft ausschlaggebend. ?Das Erstellen eines Fotobuches kann so einfach sein?, so Warns weiter. Mit unserer Fotobuch-Innovation, die wir bald vorstellen, werden wir die Kunden beim kreativen Gestaltungsprozess unterstützen und erschließen so eine völlig neue Zielgruppe.? Das laut eigenen Angaben ?schönste Fotobuch der Welt? wird in Kürze vorgestellt. Bisher verrät PixelNet, dass es bereits ab Start 17 unterschiedlich vorgestaltete Designs geben wird. Diese verhelfen den Kunden zu einem schnellen, innovativen und qualitativ hochwertigem Erinnerungsstück.
PixelNets Bestseller sind von jeher die Fotobücher in verschiedensten Formaten, Bindungen und Designs. Unterstützung erfährt der Kunde dabei von der intuitiven Foto-Software. Zahlreiche Vorlagen, wie Hintergründe, Clip Arts und auch Beispiel-Bücher finden sich dort. So können Kunden je nach Anlass
Fotobücher gestalten, die durch individuelle Designs bestechen und Erinnerungen so die persönlichste Note verleihen. Die PixelNet Foto-Software ist kostenfrei unter http://www.pixelnet.de zum Download verfügbar.

Über ORWO Net GmbH
Die Filmfabrik Wolfen legte das Warenzeichen Agfa 1964 ab und firmierte unter ORWO (ORiginal WOlfen). Von 1910 bis 1994 wurden am Standort Filme, Informations- und Aufzeichnungsmaterialien produziert und weltweit vertrieben.
2003 übernahm die ORWO Net GmbH das Warenzeichen ORWO im Rahmen einer übertragenden Sanierung. Der Fotodienstleister mit Hauptstandort in Bitterfeld-Wolfen beherbergt heute auf einer Fläche von 12.000m² eines der
führenden Fotogroßlabore Europas. Die Produktrange umfasst klassische Colorabzüge vom Film und von digitalen Daten sowie alle üblichen individualisierbaren digitalen Fotoprodukte, darunter Fotobücher, Kalender,
Wanddekorationen und Geschenkartikel. Die Handelsmarken sind PixelNet, Foto Quelle, myfoto und VISIT-WORLD.
http://www.ORWONet.de
http://www.PixelNet.de
http://www.facebook.com/PixelNet.de
http://www.twitter.com/PixelNet_de

veröffentlicht von am 7. Jul 2015. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop